Kassenpraxis – der tägliche Wahnsinn?

Liebe Leserin, lieber Leser,

welche Erfahrungen machen Fachärzte mit Kassenvertrag in der täglichen Praxis? Lohnt es sich überhaupt noch, einen Vertrag mit der GKK anzustreben? Leicht ist es nicht, so der Tenor. In der aktuellen Ausgabe von ARZT & PRAXIS berichten Wiener Fachärzte vom täglichen Leid mit den Kassen.

Das hohe Engagement und Fortbildungsbewusstsein der Ärzte lobt MR Dr. Edgar Wutscher, Fortbildungsreferent der Ärztekammer für Tirol, im Interview mit ARZT & PRAXIS. Als Approbator für den Bereich Allgemeinmedizin und ­sons­tige Fortbildung ist er für die Qualität des Fortbildungsangebots maßgeblich ­mitverantwortlich und zeigt sich zufrieden: „Wir haben in Tirol rund 600 Fortbildungsveranstaltungen im Jahr. Das Angebot ist wirklich sehr umfangreich und aktuell.“

Damit Sie bei so viel Angebot nicht den Überblick verlieren, werfen Sie doch einen Blick in unseren Veranstaltungskalender, der die wichtigsten DFP-akkreditierten Veranstaltungen und Tagungen übersichtlich listet!

 

Herzlichst,

Drucken
Empfehlen
Einem Kollegen empfehlen
  1. (notwendig)
  2. (gültige eMailadresse notwendig)
  3. (notwendig)
  4. (gültige eMailadresse notwendig)
  5. Captcha
 

AutorIn: Dr. Eva M. Riedmann

Chefredakteurin


AutorIn: Mag. Manuela Moya

Projektleiterin


Fotos: Michael Weber


A&P 02|2017

Herausgeber: MedMedia Verlag und Mediaservice GmbH
Publikationsdatum: 2017-03-17