Rubrik: Stoffwechsel

  • Medikamentöse Adipositastherapie zu selten verordnet

    Menschen mit Adipositas gelingt eine ausreichende Gewichtsreduktion selten durch eine Diät allein. Oft kommt es zum Stillstand oder sogar zum Jo-Jo-Effekt. Für die Adipositas zugelassene Medikamente können dabei helfen, diese Stagnation zu unterbrechen.

    Weiterlesen ...
  • Wurde Ihrem Patienten eine Schilddrüsenoperation empfohlen?

    Die Thyreologie ist in der Diagnostik, vor allem aber in der Therapie um einige Facetten reicher geworden. Thermo- oder Alkoholablationen sind ultraschallgezielte, minimalinvasive und ambulant durchführbare, risikoarme Verfahren, die heute bei vielen benignen symptomatischen/störenden oder heißen Knotenbildungen auch eine Therapie der ersten Wahl sein können oder bei zystischen Knotenbildungen gar die erste Wahl darstellen.

    Weiterlesen ...