Eisen


Eisen - Multitalent unter den Spurenelementen

Eisen ist das quantitativ bedeutendste Spurenelement im menschlichen Organismus. Reich an Eisen sind Schweineleber, Schweinsschnitzel, Rindfleisch, Eierschwammerln, Hirse, Linsen, Bohnen und Haferflocken. Phytinsäure, Oxalsäure, Tannine und Sojaprotein hemmen die Absorption. Frauen und Senioren nehmen zu wenig Eisen zu sich. Risikogruppen sind Vegetarier, Veganer und ältere Menschen, die PPI einnehmen. NSAID und Eisenpräparate sollten in einem zeitlichen Abstand von zwei Stunden eingenommen werden.

Präsentationsfolien »

Eisen Videolearning »

Sie können diese Ausgabe als PDF Version ansehen und lesen.