Probiotica


Probiotika: Einfluss auf den Darm und andere Organsysteme

Im Darm-Mikrobiom befinden sich rund 300 Billionen Bakterien. Darm-Mikroorganismen haben rund 20.000 Funktionen. Anforderungen an Probiotika: lebende Mikroorganismen, Stabilität der Keime bei Durchgang durch die Magenpassage , Eignung für Langzeitanwendung Erwiesen ist eine Darm-Hirn-Achse, eine Darm-Leber-Achse, die Funktion der Ernährung der Dickdarmschleimhaut und die Produktion von antibakteriellen Substanzen.

Präsentationsfolien »

Probiotika Videolearning »

Sie können diese Ausgabe als PDF Version ansehen und lesen.