Congress-x-press AUA 2018

18. – 21. Mai 2018

Ort: San Francisco

Blasenkarzinom

Profitieren alle Patienten? Intermediäre intravesikale Mitomycin-C-Instillation bei nicht muskelinvasivem Blasenkarzinom

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

Bosschieter J. et al., NL, Abstract #PD66-07; Die Autoren präsentierten eine prospektive Studie von 1.976 Patienten mit intermediate- und high-risk nicht-muskelinvasivem Blasenkarzinom, welche entweder eine sofortige Mitomycin-C-Instillation oder eine Instillation 2 Wochen postoperativ erhielten. Es zeigte sich in der multivariablen Analyse, dass...

Blasenkarzinom

HEMAturia-Studie: Prospektive Validierung eines harnbasierten DNA-Tests für die Blasenkarzinom-Diagnose

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

K. van Kessel et al., NL, Abstract #PD66-06; In dieser prospektiven Studie (HEMAturia) wurde ein spezifischer DNA-Test (FGFR3, TERT, HRAS, OTX1, ONECUT2 und TWIST1) in Urinproben von 1.006 Patienten mit unklarer Mikro- oder Makrohämaturie vor Zystoskopie durchgeführt, wodurch bei 121 Patienten ein Blasenkarzinom diagnostiziert werden konnte. Der...

Blasenkarzinom

Ergebnisse der Phase-II-Studie CALIBER: Intravesikale Chemoablation vs. TURB bei low-risk nicht-muskelinvasivem Blasenkarzinom

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

Mostafid H. et al., GB, Abstract #PD66-04; In dieser randomisierten, kontrollierten Phase-II-tudie (CALIBER) wurden Patienten mit rezidivierendem low-risk nicht-muskelinvasivem Urothelkarzinom der Harnblase 2:1 entweder in die Behandlungsgruppe mit intravesikaler Chemoablation mit MMC-Instillationen (4x wöchentlich) oder in die Kontrollgruppe mit...

Blasenkarzinom

Ungenauigkeit des klinischen Stagings nach neoadjuvanter Therapie beim muskelinvasen Blasenkarzinom

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

Meyer A. et al., USA, Abstract #MP78-10; In dieser retrospektiven Analyse wurden bei Patienten mit muskelinvasivem Blasenkarzinom (cT2-4, cN0, cM0) nach neoadjuvanter Chemotherapie transurethrale Biopsien aus der Harnblase entnommen und mit den definitiven pathologischen Stadien nach radikaler Zystektomie verglichen. Diese Studie zeigt, dass ein...

Blasenkarzinom

Langzeit-prognostischer Wert von Survivin-exprimierenden zirkulierenden Tumorzellen bei Hochrisiko-nicht-muskelinvasivem Blasenkarzinom

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

Busetto GM et al., Rom, Italien, Abstract #MP58-05; In dieser retrospektiven Studie wurde bei Patienten mit nicht-muskelinvasivem Urothelkarzinom der Harnblase, zirkulierende Tumorzellen (CTCs) im Blut auf Survivin-Expression untersucht. Das Vorhandensein von CTCs, die Expression von Survivin im Tumor und in den CTCs waren alle signifikant mit dem...

Blasenkarzinom

Evaluierung der MD Anderson Risikokriterien: Keine neoadjuvante Chemo vor radikaler Zystektomie bei low-risk-Patienten mit muskelinvasivem Blasenkarzinom

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

Lyon T et al., Rochester, USA, Abstract #PD41-07; In dieser retrospektiven Analyse wurde die MD Anderson Risikostratifizierung bei muskelinvasivem Blasenkarzinom, welche die Kriterien Hydronephrose, lymphovaskuläre Invasion, variante Histologie und cT3/4-Stadien beinhaltet, validiert. Es zeigte sich in einer Analyse von insgesamt 1.931 Patienten,...

Blasenkarzinom

Verfeinerte Selektionskriterien für neoadjuvante Chemotherapie beim muskelinvasiven Blasenkarzinom: Kombination klinischer Risikofaktoren und molekularer Subtypen

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

Duplisea J et al., Houston, USA, Abstract #MP47-04; In dieser retrospektiven Analyse wurden 165 Patienten, welche eine radikale Zystektomie mit oder ohne neoadjuvante Chemotherapie erhielten und deren TURB-Tumorgewebe mittels Genom-Analyse in basal, luminal oder p53-like eingeteilt werden konnte, untersucht. Es zeigte sich, dass das Gesamtüberleben...

Blasenkarzinom

Transurethrale en-bloc-Resektion mit Hybrid-Knife zur Therapie des primären nicht-muskelinvasiven Blasenkarzinoms

Dr. Beat Förster, 10.2.2020

Hu J et al., China, Abstract #MP47-02; In dieser randomisiert-kontrollierten Studie wurde die transurethrale en-bloc Hybrid-Knife-Resektion (n=47) mit der Standard-TURB (n=47) beim primären nicht-muskelinvasiven Blasenkarzinom verglichen. Es konnte gezeigt werden, dass die en-bloc-Resektion eine höhere Rate an fortgeschrittenen Stadien...