EHA Congress 2019

13. – 16. Juni 2019

Ort: Amsterdam

Beim EHA 2019, dem 24. Kongress der European Hematology Association kommen fast 13.000 Hämatologen aus aller Welt zusammen. Thema werden alle hämatologischen Teildisziplinen und Indikationen sein. Das EHA-Programm verspricht bisher unpublizierte Daten und evidenzbasiertes Know-How für die klinische Praxis.

Wir versorgen Sie tagesaktuell mit Beiträgen und Videostatements österreichischer Experten.

Myeloproliferative Neoplasien (MPN)

MAJIC-PV bei Polycythaemia vera – Korrelation molekularer mit klinischen Endpunkten

Dr. Damla Olcaydu Kraucher, PhD 5.8.2019

MAJIC-PV ist eine randomisierte Phase-II-Studie bei Polycythaemia-vera-Patienten mit Hydroxycarbamid-Resistenz oder –Unverträglichkeit, die in Ruxolitinib oder beste verfügbare Therapie (BAT, best available therapy) randomisiert wurden. In einem Update der Daten der MAJIC-PV-Kohorte zeigte sich nach einem Jahr ein besseres molekulares Ansprechen im Ruxolitinib-Arm mit einer CR/PR-Rate von 29,4% gegenüber...

Myeloproliferative Neoplasien (MPN)

MARS – „Mutation-Adjusted Risk Score“ bei systemischer Mastozytose

Dr. Damla Olcaydu Kraucher, PhD 5.8.2019

Weiters wurde, wie bereits angekündigt, der Mutation-Adjusted Risk Score (MARS) für Patienten mit fortgeschrittener systemischer Mastozytose (ASM) vorgestellt. Anhand des Alters, der Hämoglobin-Konzentration, Thrombozytenzahl und dem Vorliegen einer oder mehrerer Mutationen in SRSF2, ASXL1 und RUNX1 (S/A/R) konnte zwischen Niedrig-, Intermediär- und Hochrisiko-Patienten mit deutlichen Unterschieden im...

Myeloproliferative Neoplasien (MPN)

Neue Substanzen bei myeloproliferativen Neoplasien

Dr. Damla Olcaydu Kraucher, PhD 5.8.2019

PRM-151 – Daten einer randomisierten doppelblinden Phase-2-Studie zu PRM-151 (rekombinantes humanes Pentraxin-2) bei MF-Patienten, die vorher Ruxolitinib erhalten hatten oder...

Myeloproliferative Neoplasien (MPN)

Management der Myelofibrose

Dr. Damla Olcaydu Kraucher, PhD 5.8.2019

Die Risikostratifizierung von MF-Patienten ist für das Therapiemanagement hinsichtlich der Unterschiede im Gesamtüberleben essentiell. Obwohl Prognosemodelle und Scoring-Systeme (IPSS, DIPSS, MIPSS70, MYSEC-PM etc.) zur Verfügung stehen, zeigen Daten aus den USA, dass im klinischen Alltag ein Drittel der Patienten nicht risikokategorisiert bzw. die Hälfte der Beurteilungen rein klinisch ohne formelle...

Myeloproliferative Neoplasien (MPN)

Fortgeschrittene systemische Mastozytose

Dr. Damla Olcaydu Kraucher, PhD 5.8.2019

Die Diagnose der ASM (advanced systemic mastocytosis) bereitet im klinischen Alltag oft Probleme, vor allem bei multilineärer Beteiligung wie z.B. bei SM-AHN (systemische Mastozytose, assoziiert mit hämatologischer Neoplasie). Die Wirksamkeit der KIT-Inhibition mit Midostaurin bei ASM wurde bereits publiziert, das 10-Jahres-Follow-up einer Phase-II-Studie (A2213) zeigt, dass die Therapie mit Midostaurin im Median...