EHA Congress 2019

13. – 16. Juni 2019

Ort: Amsterdam

Beim EHA 2019, dem 24. Kongress der European Hematology Association kommen fast 13.000 Hämatologen aus aller Welt zusammen. Thema werden alle hämatologischen Teildisziplinen und Indikationen sein. Das EHA-Programm verspricht bisher unpublizierte Daten und evidenzbasiertes Know-How für die klinische Praxis.

Wir versorgen Sie tagesaktuell mit Beiträgen und Videostatements österreichischer Experten.

Videostatement, Wrap-Up Videos

Wrap-up EHA Videos

7.10.2019

Am 29.8.2019 diskutierten Österreichische Experten die Kongresshighlights bei der Post-EHA-Veranstaltung in Wien. Wir haben die wichtigsten Neuerungen in kurzen Videostatements für Sie...

Videostatement, Zell- und Gentherapie

Highlights bei Zell- und Gentherapien

Univ.-Prof. Dr. Ulrich Jäger 5.8.2019

„Wir erleben derzeit zwei Phasen der Implementierung von CAR-T-Zellen. Das eine ist die Wissenschaft. Hierzu finden sich eine Reihe an aktuellen Abstracts, aus denen hervorgeht, wie vor...

Transplantation

KRD mit autologer Transplantation als effektive Erstlinientherapie bei multiplen Myelom

Prim. Univ.-Prof. Dr. Felix Keil et al. 5.8.2019

474 Patienten mit neu diagnostiziertem Myelom fit für ASCT wurden randomisiert in 4x KRD à ASCT à 4x KRD oder in 12x KRD (FORTE-Studie).  Nach einem medianen Follow up von 25 Monaten waren die Ansprechraten in beiden Gruppen gleich, bspw. mit einer MRD-Rate von 58% in der ASCT-Gruppe und 54% in der reinen KRD-Gruppe. Es zeigte sich allerdings eine signifikant geringere Rate an Frührezidiven in der ASCT-Gruppe...

Transplantation

Intestinales Mikrobiom als Prädiktor der akuten Graft-versus-Host-Erkrankung

Prim. Univ.-Prof. Dr. Felix Keil et al. 5.8.2019

Von 141 Patienten wurden Stuhl- und Blutproben vor allogener Transplantation, am Tag 0 und am Tag 15 analysiert. Die mikrobielle Diversität war geringer bei Patienten, die eine akute Graft-versus-Host-Erkrankung entwickelten, und war assoziiert mit der Konditionierung und ß-Laktam-Antibiotika. Die Treg/TH17-Ratio zeigte eine positive Korrelation zur mikrobiellen Diversität, andere inflammatorische Marker wie...

Transplantation

Das Mikrobiom als therapeutische Option – Stuhltransplantation vielversprechend als Therapieoption bei GvHD

Prim. Univ.-Prof. Dr. Felix Keil et al. 5.8.2019

In einer Pilotstudie wurden 15 Patienten mit steroidrefraktärer oder steroidabhängiger GVHD mittels Fremdstuhltransplantation eines unverwandten Spenders therapiert. Nach 4 Wochen...

Transplantation

AML – CRi vor allogener Transplantation mit höherer Non-Relapse-Mortalität (NRM) assoziiert

Prim. Univ.-Prof. Dr. Felix Keil et al. 5.8.2019

In einer Single-Center-Analyse von allen 155 Patienten mit AML, die zwischen 2005 und 2017 allogen transplantiert wurden, war das 5-Jahres-OS 51,3% in Patienten mit CR, 24,4% mit CRi und...

Transplantation

Allogene Transplantation bei AML – Konditionierungsintensität in Abhängigkeit vom MRD-Status

Prim. Univ.-Prof. Dr. Felix Keil et al. 5.8.2019

Im Presidential-Symposium wurde eine randomisierte Phase-3-Studie zum Outcome der allogenen Transplantation bei AML in Abhängigkeit von der Konditionierung (MAC vs RIC) und des MRD-Status...