International Conference on Malignant Lymphoma

18. – 22. Juni 2019

Ort: Lugano

Klinisch Relevantes auf dem Gebiet der malignen Lymphome steht von 18. bis 20. Juni im Mittelpunkt der alle zwei Jahre im schweizerischen Lugano tagenden International Conference on Malignant Lymphoma (ICML). Wir fassen für Sie neue und aktualisierte Ergebnisse klinischer Studien sowie relevante Daten aus der Grundlagenforschung zusammen.

Statements

Case Discussion Session: Hodgkin Lymphoma

OA Dr. Stefan Schmidt, 2.10.2019

In der Case Discussion Session stellten zwei Experten – Hun Ju Lee vom MD Anderson Cancer Center in Houston, Texas und Anna Sureda-Balarí vom Institut Català d’Oncologia in Barcelona – interessante und außergewöhnliche Fälle von Patienten Hodgkin Lymphom (HL) vor. Der erste Fall von Prof. Lee handelte von einem 26-jährigen Mann, welcher mit...

Statements

Session: Meet the Professor: Multiple Myeloma: Every year a new standard?

OÄ Dr.in Beatrix Murauer, 5.8.2019

Die Sitzung bot einen sehr guten Überblick über die derzeitigen und mögliche zukünftige Therapien beim Multiplen Myelom (MM). Interessant war die...

Statements

Session: Meet the Professor: Cutaneous Lymphomas

OA Dr. Bernd Hartmann, 5.8.2019

Eine wichtige Botschaft des Vortragenden Prof. Dr. Werner Kempf war, dass bei der Behandlung kutaner Lymphome Interdisziplinarität notwendig ist. Der Patient...

Videostatement

Hodgkin Lymphoma Update

OÄ Dr. Michaela Möstl, 5.8.2019

Interview mit OÄ Dr. Michaela Möstl

Videostatement

Case Discussion PTCL

Prim. Univ.-Prof. Dr. Richard Greil, 5.8.2019

Interview mit Prim. Univ.-Prof. Dr. Richard Greil

Videostatement

On the frontline: managing patients with CD30+ HL and PTCL

Dr. Michael Panny, 5.8.2019

Interview mit FA. Dr. Michael Panny

Videostatement

T-Cell lymphomas

Priv.-Doz. Dr. Daniel Heintel, 5.8.2019

Interview mit Priv.-Doz. Dr. Daniel Heintel

$_mm2_overview_articles_visible: 8
$lTotalArticles: 8
$lEditorialArticlesCount: 0
$lNormalArticlesCount: 7
$lShowMoreButton: