Rezidiviertes/refraktäres Multiples Myelom

Videobeitrag: IKEMA-Studie

Entgeltliche Einschaltung

Isatuximab in Kombination mit Carfilzomib und Dexamethason (Isa-Kd) führte gegenüber Kd zu einen deutlichen PFS-Vorteil (im Median nicht erreicht vs. 19,15 Monate) und zeigte sich auch in Hinblick auf die Tiefe des Ansprechens als effektiv. Die Überlegenheit von Isa-Kd gegenüber dem Kontrollarm war auch in allen präspezifizierten Subgruppen gegeben.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Entgeltliche Einschaltung