Lehrgang: Evidenzbasierte Phytotherapie in praktischer Anwendung

Entgeltliche Einschaltung

Heilpflanzen traditionell, wissenschaftlich und innovativ: 

Evidenzbasierte Phytotherapie in praktischer Anwendung

Certified Program
25 ECTS-Punkte | 2 Semester berufsbegleitend | 4 Module

Eignen Sie sich in unserem Lehrgang solide Grundkenntnisse der Phytotherapie und neueste Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung an, um Heilpflanzen gezielt als Ergänzung zur Schulmedizin einzusetzen.

Der Universitätslehrgang hat zum Ziel, vertiefende Kenntnisse über die präventiven und therapeutischen Anwendungen aus dem Bereich der Phytotherapie zu vermitteln. Dabei soll insbesondere auf wissenschaftlicher Ebene die evidenzbasierte Studienlage erarbeitet werden.

Der Schwerpunkt der Weiterbildung liegt auf dem Gebiet der Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) mit spezifischen Fachgebieten wie Pharmakognosie, Rezepturenlehre und deren praktischer Anwendung.  Ebenso stehen interdisziplinäre Vergleiche der Heilpflanzen in TEM und Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) im Blickfeld. Der Universitätslehrgang stellt somit die verschiedenen praktischen Einsatzgebiete der Phytotherapie in allen Aspekten vertiefend dar.

Lehrgangsstart: 4. Februar 2022
Lernformat: Blended Learning (Dual-/Hybridmodus)
Kosten: EUR 2.200,–

Weitere Informationen sowie das detaillierte Programm
finden Sie unter www.donau-uni.ac.at/phytotherapie

Donau-Universität Krems
Die Universität für Weiterbildung

Entgeltliche Einschaltung