Suchergebniss für breaking newstoday cleantalkorg2.ru World News Share Market news usa news word Breaking News World News news usa

Die chronische Niereninsuffizienz (CNI) stellt weltweit ein bedeutendes Gesundheitsproblem dar. Herzkrankheiten sind die Todesursache Nummer eins (über 50 %) bei Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz. 1 Patienten mit chronischer Nierenerkrankung sind einer bis zu 30-fach höheren Mortalität durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen ausgesetzt als…

Sowohl Vorhofflimmern als auch Niereninsuffizienz sind Erkrankungen, deren Häufigkeit mit dem Alter zunimmt. Auch Ätiologie und Pathogenese sind ähnlich: Bei beiden Erkrankungen spielt die langjährige Hypertonie eine große Rolle. Ob zusätzliche inflammatorische Komponenten mitbeteiligt sind, wird derzeit diskutiert, einen Beweis…

Die genaue Pathophysiologie der Nierenkolik ist noch nicht komplett erforscht. Muss ein Konkrement den englumigen Ureter passieren, so kann es zu einer Obstruktion des Ureters und konsekutiver Erhöhung des intraluminalen Drucks mit konsekutiver Distendierung des Hohlsystems (Kolikauslösung) und der Nierenkapsel…

Warum Eritrea? Warum Kinderurologie? Die medizinische Versorgung des 5-Mio.-Einwohner-Staates am Roten Meer lastet auf den Schultern von insgesamt 160 einheimischen Ärzten – nur einer davon ist Urologe. Die meisten Ärzte arbeiten in der Hauptstadt in den drei größeren Krankenhäusern, einige…

Klinisch fiel auf, dass die Verkaufszahlen der Substanz unter den Erwartungen der Pharmaindustrie lagen, was darauf zurückgeführt werden könnte, dass Dapoxetin eine sehr enge Indikationsstellung besitzt. Nur Patienten mit primärer, lebenslanger Ep profitieren wirklich von einer Therapie mit Dapoxetin –…

Gewisse zirkadiane Variationen der Einschlafbereitschaft sind physiologisch. So ist bei den meisten Menschen in den frühen Nachmittagsstunden – nach einem Mittagessen oft noch verstärkt – eine erhöhte Einschlafbereitschaft gegeben, ebenso wie in der Nacht. Wann der genaue Zeitpunkt zum physiologischen…

Insomnie Mit Prävalenzraten von 10-48%1, 2 sind Insomnien (Tab. 1) eine häufige Schlafstörung, die die Lebensqualität stärker beeinträchtigt als andere Langzeiterkrankungen3. Wie eine Studie zeigte, liegt die Prävalenz schwerer Insomnien in Deutschland bei 4%. Schwere Insomnien wurden überwiegend bei Frauen,…

Gemeindenahe Behandlung Therapeutische Langzeitbeziehungen sind für Menschen mit sehr komplexen psychiatrischen Erkrankungen Teil des Lebenskonzeptes. Die Veränderungen durch die Krankheit und die Zwangsbeglückung durch notwendige Unterstützung machen es nicht leicht, diese Beziehungen zu akzeptieren. Ein adäquater Umgang mit der Situation…

Chorea Huntington ist eine autosomal-dominant vererbte Erkrankung mit einer Prävalenz von 6 bis 12 Betroffenen/100.000 Personen in West – europa und Nordamerika. In Österreich wird die Zahl der an Chorea Huntington Erkrankten auf 500 bis 1.000 geschätzt. Die Chorea Huntington…