Leistungen

FACHKOMMUNIKATION

 

Fachzeitschriften

MedMedia ist der Spezialist für medizinische Fachzeitschriften in Österreich. Wir verfügen über langjährige Erfahrung und zahlreiche Partnerschaften mit Fachgesellschaften und Institutionen. Durch die Kooperation mit der „Krone Gesund“ sind wir als einziger österreichischer Verlag in der Lage, Themen vom Fachmedium bis hin zum Patienten zu kommunizieren.

 

 

Eine Übersicht und Informationen zu den Fachzeitschriften finden Sie unter den Menüpunkten:

 

Fortbildung  & Veranstaltungen

MedMedia engagiert sich seit über 10 Jahren in der medizinischen Fortbildung.

Gemeinsam mit  unserer Schwesterfirma MEDahead sind wir Partner zahlreicher Fachgesellschaften  sowie  der Akademie der Ärzte, wenn es darum geht, hochwertige DFP-akkreditiere Fortbildung professionell umzusetzen. Über unser Mediennetzwerk können Synergien im Hinblick auf die  Bewerbung und Nachbearbeitung  von Fortbildungsaktivitäten optimal genützt werden.

Mit „die PUNKTE“, „apo punkte“, sowie „zahn PUNKTE“ stehen fortbildungsinteressierten Ärzten und Pharmazeuten drei hochwertige Weiterbildungsmedien aus dem Hause MedMedia zur Verfügung.

  die PUNKTE: laufende ärztliche Fortbildung im Rahmen des Diplomfortbildungsprogramms der österreichischen akademie der ärzte in enger Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften

 

  apo punkte: effizientes Fortbildungsinstrument, das medizinisch relevante und qualitativ abgesicherte Inhalte den fortbildungsinteressierten Pharmazeuten zur Verfügung stellt. Verknüpft mit dem „lernen & punkten“-System des Apothekerverlages. Beigelegt in „Apotheker Krone“ und „Österreichische Apotheker-Zeitung“

  zahn PUNKTE: ZFP-Literaturstudium als Teil des Zahnärztlichen Fortbildungsprogrammes der Österreichischen Zahnärztekammer (ZFP-ÖZÄK) Ermöglicht qualitätsgesicherte Fortbildung nach den Richtlinien des ZFP.

 

 Post-Kongress-Veranstaltungen

Unmittelbar nach bedeutenden internationalen Kongressen findet in Österreich unter Schirmherrschaft der Fachgesellschaft die Post-Kongress-Veranstaltung statt. Dabei präsentieren österreichische  Top-Experten die Highlights in kompakter Form und im Kontext zur Praxis.

Wrap-ups der MEDahead: www.wrap-up.cc

 

 

E-KOMMUNIKATION

 

Elektronische Newsletter

In Anlehnung an das Epub ahead of print-Konzept medizinischer Fachjournale können wir  mittels E-Mail-Newsletter auf wichtige Entwicklungen, Publikationen bzw. Kongressbeiträge, laufende Diskussionen, Sicherheitswarnungen etc. rasch reagieren und zeitnah online berichten. Die wesentlichen Informationen werden kompakt dargestellt und durch Kurzkommentare österreichischer Experten ergänzt.

Registrierung

Multichannel Publishing

Durch eine intelligente Vernetzung von Print, Web und App ist MedMedia in der Lage, Fortbildungsinhalte nicht nur über verschiedene Publikationen sondern auch über unterschiedliche Medienkanäle auszuliefern. Ein DFP-Artikel, der im erfolgreichen Printformat die PUNKTE und in der Folge im DFP-Magazin Arzt & Praxis erscheint, wird in digitaler Form auf der MedMedia-Website, auf der Website diepunkte:on sowie in der gleichnamigen App für iOS und Android veröffentlicht.

Multichannel_Publishing

 

 

 

LAIENKOMMUNIKATION

 

Kooperation mit Krone Gesund & Familie und Krone Bunt

Über unsere Kooperation mit dem Krone-Netzwerk erreichen wir 3 Millionen Österreicher. Damit und über unsere Fachzeitschriften können wir Ärzte, Apotheker und die breite Öffentlichkeit miteinander verknüpfen.      www.mediaprint.at

 

 

Patientenzeitschrift

Unsere Patienenzeitschrift bietet umfangreiche Informationen für Betroffene, Beteiligte, Angehörige und Interessierte.

 

Patientenratgeber

Unter dem Titel „Gesundheit verstehen“ gibt MedMedia Gesundheitsratgeber auf höchstem Niveau in Zusammenarbeit mit einem wissenschaftlichen Beirat heraus. Diese bieten umfassende Information zu einer Erkrankung, aber auch Hilfestellungen zum Umgang damit – für den Patienten laiengerecht formuliert.

Die Patientenratgeber werden über die „Krone Gesund“ beworben und über Apotheken, Ambulanzen, Selbsthilfegruppen und Arztpraxen mit einer Auflage von bis zu 50.000 Stück distribuiert.

 

Patienten Apps

 „Wissen ist alles“!

Nur mit ausreichendem Wissen und Verständnis für die Erkrankung kann man als Betroffener die Fähigkeit erwerben, mit sich selbst und der Krankheit richtig umzugehen. In unseren Patienten-Apps bieten wir gemeinsam mit hochrangigen Experten hilfreiche Tipps, Informationen und Übungen, um im Alltag besser gerüstet zu sein.