Datenschutz

Allgemeines
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und die Berufsgruppe, Fachgruppe und Nachweis zur Zugehörigkeit zu einem Gesundheitsberuf) daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen EU-Datenschutzgrundverordnung (Kurz EU-DSGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseren Webseiten und Online-Dienstleistungen.

Die Mehrzahl der MedMedia Medien richten sich an Angehörige der Gesundheitsberufe und können Werbung für rezeptpflichtige Arzneimittel enthalten. Für eine Zusendung dieser Medien ist der Nachweis der Zugehörigkeit zu einem Gesundheitsberuf notwendig.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Telefon oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Print-Abonnements im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und die Berufsgruppe, Fachgruppe und Nachweis zur Zugehörigkeit zu einem Gesundheitsberuf des Abonnenten. Die Daten werden innerhalb der EU gespeichert.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zum Abschluss des Bestellvorgangs erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Bestellvorgang nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Hefte.

Nach Abbruch des Bestellvorgangs werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht.

Die Daten Name, Anschrift, bestellte Hefte und Bestelldatum werden darüber hinaus gehend bis zur Kündigung des Heftabos gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Cookies helfen zum Beispiel registrierten Usern bei der Wiedererkennung beim nächsten Besuch auf unserer Webseite, sodass sie ihre Benutzerdaten nicht erneut eingeben müssen.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics, Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA.

Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website, einschließlich der IP-Adresse, werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google Inc. erklärt, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammenzuführen oder in Verbindung zu bringen. Google LLC nimmt am Safe-Harbour-Programm der Europäischen Union und der Vereinigten Staaten teil. Die Informationen, die im Rahmen dieses Dienstes übertragen werden, schließen nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein. Wenn Sie die Verwendung von Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monaten aufbewahrt.

Opt-out von Google Analytics:

Social-Media-Plugins
Wir verwenden Social-Media-Plugins, um den Nutzern zu ermöglichen, Inhalte Sozialer Netzwerke, z.B. Facebook und Google+, empfehlen und teilen zu können. Hierfür setzen wir ein zweistufiges Verfahren ein. Daten an Dritte werden erst übertragen, wenn Nutzer auf eines der in der Social-Media-Leiste angezeigten Icons klicken. Wir haben dabei weder Einfluss noch Zugriff auf Cookies, die von Facebook oder Google+. gesetzt werden.

Facebook: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA
Google+: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA

Embeds Vimeo Plattform
Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter Vimeo. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011. Auf einigen unserer Internetseiten verwenden Vimeo zur Einbindung von Videoinhalten.

Wenn Sie die mit einem solchen eingebundenen Video versehenen Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, findet kein Tracking statt. Sobald Sie ein Video abspielen, findet ein Tracking durch Vimeo statt. Hierdurch wird pseudonymisiert an den Vimeo-Server übermittelt, dass unsere Internetseite besucht wurde und das Video abgespielt wurde.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

Nutzung personenbezogener Daten
Die MedMedia Verlagsgesellschaft mbH nutzt die erhobenen Daten vor allem, um

  1. Gesundheitsinformationen im Besonderen für Angehörige der Gesundheitsberufe zur Verfügung zu stellen,
  2. gemäß Ihres Auftrags Heftabos abzuwickeln und
  3. Sie über weitere eigene, ähnliche Produkte oder Unternehmensinformationen per E-Mail zu informieren.

Ihre Einwilligung hierzu können Sie jederzeit schriftlich per Post oder mittels E-Mail mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Geburtstag, Postleitzahl, Berufsgruppe bzw. Arztnummer, Fachgruppe, Zusatzgebiet und Nachweis der Zugehörigkeit zu einem Gesundheitsberuf.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Dies ist in Ihren Profil-Einstellungen möglich. Um dorthin zu gelangen klicken Sie bitte diesen Link an. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Als betroffener Person steht Ihnen grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Widerspruch zu. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an:

Michael Weber, Tel. 01/407 31 11-36, Mail: datenschutz@medmedia.at

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Herausgeber, Medieninhaber und Verleger:
MedMedia Verlag und Mediaservice GmbH
Adresse:
Seidengasse 9/Top 1.1, 1070 Wien
Telefon: +43 1 4073111 0
Fax: +43 1 407311 4
E-mail: office@medmedia.at
Firmenbuchnummer: 172770 z
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
UID-Nummer: ATU 45310006
Gerichtsstand: Wien
Serverstandort: anexia-it.com, Hofmühlgasse 3-5, 1060 Vienna, Austria