Pentoxyverin


Pentoxyverin

Ein trockener Reizhusten hat im Gegensatz zum produktiven Husten keine sinnvolle Aufgabe. Die Atemwege werden wegen Entzündung weiter gereizt. Das zentral wirksame Antitussivum Pentoxyverin wirkt antikonvulsiv, anticholinergisch, spasmolytisch, lokalanästhetisch und bronchodilatierend. Der Wirkstoff wird rasch resorbiert. Ein Wirkungseintritt ist nach 10 – 20 Minuten zu erwarten, die höchsten Plasmaspiegel nach rund 2 Stunden.

Pentoxyverin Videolearning »

Sie können diese Ausgabe als PDF Version ansehen und lesen.