Relatus Pharm

Hintergründe, Gerüchte und Karriere-News

2.2.2023

Sanierungsverfahren bei Tiroler Pharmaunternehmen Das Tiroler Pharmaunternehmen Montavit ist in finanzielle Turbulenzen geraten. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wird ein...

Relatus Med

„Manche Ärztekammern verhindern Vieles“

2.2.2023

Zuletzt wurde viel über die Rolle der Ärztekammern bei Reformen diskutiert. Ein Kritiker ist ÖGK-Arbeitnehmer:innen-Obmann Andreas Huss. Die Newsplattform RELATUS hat mit ihm...

Relatus Pharm

Blackout-Pläne im Arzneimittel-Bereich

31.1.2023

Die Apothekerkammer hat zu Wochenbeginn über Blackout-Empfehlungen und Lieferengpässe diskutiert. Auch Vorschläge an die Politik wurden präsentiert. Im Falle eines Blackouts sollten...

Relatus Med

Jetzt wehrt sich die Ärzteschaft in den Bundesländern

31.1.2023

Gegen die Kritik aus Ministerium, Ländern und der ÖGK laufen jetzt auch die Ärztekammern in den Bundesländern Sturm. RELATUS bringt einen Überblick. Die Ärztekammer Steiermark,...

Das Medizinprodukt › Coverstory

„Wir kommen um die Transformation nicht herum.“

Leonore Gewessler, BA 21.12.2022

Dem grundlegenden Wandel aktiv zu begegnen, ist das Gebot der Stunde. Dazu braucht es „Sustainability in All Policies“. Bundesministerin Leonore Gewessler, BA gibt Einblick, wie...

Spectrum Urologie › Aktuell

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Urologie

Mag. Sandra Standhartinger 19.12.2022

Fortbilden statt verabschieden: Primarius Dr. Wolfgang Loidl verabschiedet sich Ende des Jahres von seiner Position als Vorstand der Abteilung für Urologie am Ordensklinikum Linz,...

Fakten der Rheumatologie › Focus

SLE-Therapie bei ZNS-Beteiligung

Priv.-Doz. Dr. Stephan Blüml 19.12.2022

Die Datenlage zur Behandlung der ZNS-Beteiligung bei SLE ist sehr unzureichend. In schweren Fällen können Cyclophosphamid und Rituximab in Betracht gezogen werden. Forschungen zur...

Fakten der Rheumatologie › Wissenschaft aktuell

Long COVID – eine immunologische Erkrankung?

Dr.in Lisa Göschl, PhD 19.12.2022

Long COVID ist eine multisystemische Erkrankung, die nicht vom Schweregrad der initialen akuten SARS-CoV-2-Infektion abhängt. Die Pathogenese von Long COVID ist multifaktoriell und...

 
Relatus Med

„Manche Ärztekammern verhindern Vieles“

2.2.2023

Zuletzt wurde viel über die Rolle der Ärztekammern bei Reformen diskutiert. Ein Kritiker ist ÖGK-Arbeitnehmer:innen-Obmann Andreas Huss. Die Newsplattform RELATUS hat mit ihm...

Relatus Med

Jetzt wehrt sich die Ärzteschaft in den Bundesländern

31.1.2023

Gegen die Kritik aus Ministerium, Ländern und der ÖGK laufen jetzt auch die Ärztekammern in den Bundesländern Sturm. RELATUS bringt einen Überblick. Die Ärztekammer Steiermark,...

Relatus Pharm

„Covid-Testungen waren massive Herausforderung“

29.1.2023

Heinz Haberfeld, Präsident der Apothekerkammer Niederösterreich, spricht im RELATUS-Ländertour-Interview über die teils schwierige Kommunikation zwischen Land und Apotheken. Herr...

Relatus Med

Kammer startet Petition zur ärztlichen Versorgung

26.1.2023

Die Ärztekammer fordert mit einer Onlinepetition die ärztliche Versorgung, insbesondere im ländlichen Raum, langfristig sicherzustellen. Etwa 50 Prozent der Kassenärzte werden in den...

Relatus Pharm

Branchenanalyse sieht Arzneimittel-Sektor unter Druck

24.1.2023

In der Diskussion um Versorgungsengpässe bei Arzneimitteln hat der Verband der pharmazeutischen Industrie (Pharmig) eine Branchenanalyse vorgestellt, die aufhorchen lässt. Die...

Relatus Med

Rolle der Ärztekammer polarisiert – Debatte über Einfluss wächst

24.1.2023

Hans Peter Doskozil – aktuell Vorsitzender der Landeshauptleute – hat eine Debatte über die „Macht“ der Ärztekammer losgetreten. Zu Wochenbeginn nahm die Diskussion Fahrt...

Relatus Med

„Wir brauchen regionale Lösungen für regionale Probleme“

22.1.2023

Burkhard Walla, Präsident der Ärztekammer Vorarlberg, spricht im RELATUS-Ländertour-Interview, über Vorarlberger Besonderheiten und Lösungsansätze, die auch bundesweit Schule machen...

Relatus Med

Doskozil: „Macht der Ärztekammer gehört beseitigt“

22.1.2023

Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) will als aktueller Vorsitzender der Länderkonferenz bei den Finanzausgleichsverhandlungen die Strukturen im Gesundheitssystem...

Relatus Med

„Ärztemangel hat vielfache Ursachen“

19.1.2023

Stefan Kastner, Präsident der Ärztekammer Tirol, erklärt im RELATUS-Ländertour-Interview, wie der Ärztemangel Tirol trifft und welche Lösungen er sieht. In Osterösterreich wird viel...

Relatus Med

„Kassen wollen keine Wirkstoffverschreibung“

19.1.2023

In Folge 10 geht es um die Finanzen der Krankenkassen, Ärztemangel, Lieferengpässe und Pharmapreise sowie den Finanzausgleich. Peter Lehner, Vorsitzender Dachverband der...

Relatus Pharm

„Impfen ist nicht zwingend eine ärztliche Tätigkeit“

17.1.2023

Thomas Veitschegger, Präsident der oberösterreichischen Apothekerkammer, erklärt im RELATUS-Ländertour-Interview, wie Apotheker:innen helfen können, Ärzt:innen zu entlasten. Was...

 
Relatus Pharm

„Lancet“: Diabetes Typ-1-Fälle verdoppeln sich bis 2040

26.1.2023

Diabetes ist auf der ganzen Welt auf dem Vormarsch. Fachgesellschaften warnen vor den Folgen und stellen Forderungen nach mehr Ressourcen zur Versorgung. Nicht nur Diabetes Typ 2, der...

NephroScript › Focus

Highlights zu Diabetes, Niere und Herz

Prim. Univ.-Prof. Priv.-Doz. Dr. ­Marcus Säemann 23.12.2022

Neue Empfehlung für SGLT-2-Inhibitoren (SGLT-2i) bis zu einer eGFR von 20 ml/min. Synergismus von SGLT-2i und MRA (Mineralokortikoid-Rezeptor-Antagonisten). Neue Substanzklasse der dualen...

NephroScript › Topics

Präeklampsie aus nephrologischer Perspektive

Martina Gaggl, MD MPH PhD et al. 23.12.2022

Die Präeklampsie führt häufig zu einer renalen Erkrankung variablen Ausmaßes, und mit einer Inzidenz von ca. 2–5% trägt sie maßgeblich zu mütterlicher und kindlicher Mortalität...

Universum Innere Medizin › Schmerz

Schmerztherapie bei Suchtpatient:innen

21.12.2022

Im medizinischen Alltag ist die Kombination aus Substanzabhängigkeit bzw. -missbrauch und Schmerz ein großes, da häufiges Problem. Bei der Suchtentstehung werden 2 Mechanismen...

Fakten der Rheumatologie › Focus

Hämatopoetische Mitbeteiligungen bei SLE häufig

Univ.-Prof. Dr. Georg Stummvoll 19.12.2022

Hämatologische Auffälligkeiten im Sinne von Anämie, Leukopenie und Thrombopenie sind beim systemischen Lupus erythematodes (SLE) häufig. Sie können Ausdruck einer aktiven Erkrankung...

Fakten der Rheumatologie › Focus

SLE-Therapie bei muskuloskelettaler Mitbeteiligung

OA Dr. Gregor Holak 19.12.2022

Lupusarthritis ist eine überaus häufige Manifestation des systemischen Lupus erythematodes und tritt auch bei etwa 50% der Betroffenen als das erste wahrnehmbare Symptom auf. Die...

Fakten der Rheumatologie › Focus

Therapie bei Herz- und Lungenbeteiligung

Priv.-Doz. Dr. Hans-Peter Kiener 19.12.2022

Als klassische rheumatische Systemerkrankung präsentiert sich der systemische Lupus erythematodes als Multiorganerkrankung. Kardiorespiratorische Manifestationen bedürfen einer besonderen...

Fakten der Rheumatologie › Wissenschaft aktuell

Long COVID – eine immunologische Erkrankung?

Dr.in Lisa Göschl, PhD 19.12.2022

Long COVID ist eine multisystemische Erkrankung, die nicht vom Schweregrad der initialen akuten SARS-CoV-2-Infektion abhängt. Die Pathogenese von Long COVID ist multifaktoriell und...

Relatus Med

Impffaulheit lässt zurückgedrängte Krankheiten wiederkommen

1.12.2022

Im Vorfeld des Österreichischen Impftages warnen Expert:innen: Aufgrund von Impflücken kehren bereits verdrängte Krankheiten wieder zurück. Unter dem Motto „The good, the bad &...

Universum Innere Medizin › Gastroenterologie & Hepatologie

Gastroenterologie und Hepatologie 2030 – worauf müssen wir uns vorbereiten?

Univ.-Prof. Dr.med.univ. Peter Fickert et al. 24.11.2022

Die Innere Medizin und die Gastroenterologie und Hepatologie befinden sich in einem Transformationsprozess im Spannungsfeld zwischen gesundheitsökonomischen Rahmenbedingungen und der...

 
Video
Spectrum Onkologie

OeGHO- & AHOP-Frühjahrstagung 2023: Neue Wege suchen

30.1.2023

Was erwartet die Teilnehmer:innen vom 30.3. bis 1.4.2023 in Innsbruck? Tagungspräsident Prim. Univ.-Prof. Dr. Ewald Wöll gibt dazu einen Ausblick. Themenschwerpunkte sind u.a. Cancer...

Kachel_PickItOrKickIt_01
Beitrag

Videonachlese Pick it or kick it – Update in GI Oncology, 2.12.2022

25.1.2023

International hochrenommierte Experten diskutierten aktuelle Studiendaten zu Magen-, Pankreas- und Kolorektalkarzinom und unterzogen diese einem Relevanz-Check für die klinische Praxis.

krebs:hilfe! › Serie 1 x 1: Hämatologie kompakt erklärt

Hämatologie kompakt erklärt: Hodgkin -Lymphom

Univ.-Prof. Dr. Heinz Ludwig 13.12.2022

Das Hodgkin-Lymphom (Morbus Hodgkin) tritt vorwiegend bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf, es gibt allerdings einen zweiten Inzidenzgipfel bei Patient:innen um das 70. Lebensjahr.

krebs:hilfe! › Lungenkarzinom-Serie

Wann wird (noch) bestrahlt?

OÄ Dr.in Petra Feurstein 9.12.2022

Die Strahlentherapie ist als Teil des multimodalen Therapiekonzeptes fest etabliert und in vielen zukunftsweisenden klinischen Studien vertreten.

krebs:hilfe!

Screening in der Onkologie

Univ.-Prof. Dr. Paul Sevelda 9.12.2022

Screening bedeutet, dass man gesunde Menschen ohne klinische Krankheitszeichen einer Untersuchung unterzieht, deren Ziel es ist, eine potenziell lebensbedrohliche Erkrankung so früh...

SPIO

Tumor Mutational Burden: vielversprechend als Response-Biomarker

7.12.2022

Ap.Prof. Barbara Kiesewetter-Wiederkehr berichtet von der CheckMate 592-Studie mit Nivolumab + Ipilimumab beim NSCLC, in der ein Fokus auf Biomarker-Analysen gelegt wurde.

Spectrum Onkologie › Focus

Medikamentöse Therapie von Knochensarkomen

Dr.in Sonja Hasenschwandtner 7.12.2022

Osteosarkome (45%), Ewing-Sarkome (15%) und Chondrosarkome (10%) repräsentieren die häufigsten malignen Knochentumoren. Aufgrund der Seltenheit, der komplexen tumororthopädischen...

Spectrum Onkologie › Focus

Gastrointestinale Stromatumoren und Weichgewebesarkome

Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Bernadette Liegl-Atzwanger 7.12.2022

Die überwiegende Mehrheit der GIST (> 85 %) kann ohne diagnostische Schwierigkeiten mittels Morphologie, Immunhistochemie (> 90 % Expression von KIT und DOG1) und Mutationsanalysen...

Spectrum Onkologie › Focus

Brustonkologie: Deeskalation

Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Rupert Bartsch 8.11.2022

Bessere systemische Therapieoptionen haben auch bei Hochrisikosubtypen des Mammakarzinoms zu einer Senkung des Rückfallrisikos geführt. Deeskalationsstrategien sollen zu einer Senkung der...

Spectrum Onkologie › Focus

Herausforderungen in der Krebsbehandlung von Patient:innen mit Migrationshintergrund

Univ.-Prof.in Dr.in Vesna Bjelic-Radisic 8.11.2022

Problempunkte in der Behandlung von Patient:innen mit Migrationshintergrund sind: Kommunikationsschwierigkeiten, inadäquater Zugang zum Gesundheitssystem und kulturelle Unterschiede, die...

 
Spectrum Dermatologie › Focus: Beitrag

Seltene Tumoren der Haut

Ao. Univ.-Prof. Dr. Robert Loewe 24.11.2022

Diagnostik und Therapie seltener primärer Hauttumoren stellen aufgrund der niedrigen Inzidenzen, ihrer Heterogenität und des weitgehenden Fehlens spezifischer Therapieempfehlungen eine...

Spectrum Dermatologie › Focus: Beitrag

Hereditäre Ichthyosen – eine bunte Vielfalt

Priv.-Doz. Dr. Robert W. Gruber 24.11.2022

Ichthyosen sind erblich bedingte Verhornungsstörungen, die durch Hyperkeratose, Desquamation und variable Erythrodermie charakterisiert sind. Bis auf die Ichthyosis vulgaris und die...

Spectrum Dermatologie › Focus: Beitrag

Erbliche blasenbildende Erkrankungen der Haut

Dr. Christine ­Prodinger 24.11.2022

Epidermolysis bullosa (EB) bezeichnet eine Gruppe von seltenen, erblichen Erkrankungen mit dem gemeinsamen Symptom der Haut- und Schleimhautfragilität. Die Behandlung der EB stützt sich...

Spectrum Dermatologie › State of the Art

Einsatz von Biologika bei älteren Menschen

Ao. Univ.-Prof.in Dr.in Gudrun Ratzinger 24.11.2022

Bei steigender Lebenserwartung steigt auch der Anteil an Patient:innen > 65 Jahre. Das alternde Immunsystem zeigt eine erhöhte Grundaktivierung bei jedoch verminderter Fähigkeit, neue...

Spectrum Dermatologie › Journal Club

Die effektivsten Vorläufer residenter Gedächtnis-T-Zellen in der Haut

Theresa Helena Benezeder, MSc PhD 24.11.2022

Ziel dieser Studie war es, zu erforschen, welche Untergruppen der zirkulierenden T-Zellen die Fähigkeit haben, in peripheren Geweben zu Tissue-resident Memory T Cells (TRM) zu...

Spectrum Dermatologie › Focus: Beitrag

Tinea capitis auf dunkler Haut

Ao. Univ.-Prof.in Dr.in Gabriele Ginter-Hanselmayer 22.9.2022

Jede Kopfpathologie ist in erster Linie verdächtig für das Vorliegen einer Tinea capitis. Auf dunkler Haut präsentiert sich die Tinea capitis als Follikulitis mit Schuppen- und...

Spectrum Dermatologie › Focus: Beitrag

S1-Leitlinie Onychomykose – Neufassung

Dr. med. Klaus-Dieter Reinel 22.9.2022

Die Behandlung der Onychomykose ist anspruchsvoll und bleibt schwierig. Sie sollte deshalb von Dermatolog:innen durchgeführt werden. Bei allen fortgeschrittenen Formen der Onychomykose...

Spectrum Dermatologie › Focus: Beitrag

Differenzialdiagnostik von Mykosen

Dr.in Claudia Heller-Vitouch 22.9.2022

Pilzinfektionen der Haut und ihrer Anhangsgebilde sowie der Schleimhäute zählen zu den häufigsten Infektionskrankheiten beim Menschen. Neben Dermatophyten (z. B. Trichophyton-,...

Spectrum Dermatologie › State of the Art

Fokale Hyperhidrose – ein Update

Prof. Dr. Berthold Rzany, ScM 22.9.2022

Die fokale Hyperhidrose, charakterisiert durch übermäßiges Schwitzen, tritt vor allem im Bereich der Achseln, Hände und Füße auf. Die Erkrankung beeinträchtigt die Lebensqualität...

Spectrum Dermatologie › Journal Club

Kollagen und Phospholipide als Hauptkomponenten der Hyalin-Ablagerungen

Dr.in Julia Deinsberger 22.9.2022

Mittels Raman-Spektroskopie konnte gezeigt werden, dass subendotheliale Hyalin-Ablagerungen vor allem Kollagen und Phospholipide, insbesondere Phosphatidylcholin, enthalten. Zudem zeigte...

Apotheker Krone › Beratung

Mallorca-Akne: Sonnenallergie aufgrund von Lipidperoxiden

Dr. Moritz Wieser 8.7.2022

Die Mallorca-Akne wird durch den UV-A-Anteil im Sonnenlicht ausgelöst. Betroffene sollten nicht nur auf einen guten Sonnenschutz achten, sondern auch peroxidbildende Fette sowie...

 
Spectrum Urologie › Seite des Berufsverbands

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Dr.in Ingrid Schauer 19.12.2022

Unterstützung der Krankenhäuser durch Übernahme von Leistungen durch niedergelassene Urolog:innen.

Spectrum Urologie › Aktuell

Loose Tie-Aktion 2022

19.12.2022

Zum Prostatakrebs-Monat November erinnerte die Österreichische Krebshilfe gemeinsam mit Österreichs Urologen mit ihrer Loose Tie-Aktion alle Männer ab 45 an die wichtige Früherkennungsuntersuchung. Unterstützt werden sie auch heuer wieder von einer Reihe prominenter Männer. Allen voran Ex-Skistar und ROMY-Preisträger Hans Knauß. Aber auch die Unterstützung der Betroffenen kommt nicht zu kurz: Die...

Spectrum Urologie › Aktuell

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Urologie

Mag. Sandra Standhartinger 19.12.2022

Fortbilden statt verabschieden: Primarius Dr. Wolfgang Loidl verabschiedet sich Ende des Jahres von seiner Position als Vorstand der Abteilung für Urologie am Ordensklinikum Linz,...

Spectrum Urologie › Focus

Editorial Focus Kinderurologie

Prim. Univ.-Doz. Prof. Dr. Josef Oswald, FEAPU 19.12.2022

Der kinderurologische Schwerpunkt in SPECTRUM Urologie 4/22 soll einen aktuellen, kurzen Überblick über Krankheitsbilder des kindlichen Urogenitaltraktes unter Berücksichtigung neuer...

Spectrum Urologie › Focus

30 Jahre Kinderurologie am Ordensklinikum Linz

19.12.2022

Die Kinderurologie am Ordensklinikum Linz Barmherzige Schwestern ist die einzige Abteilung dieser Art in Österreich. Sie ist auf die Behandlung komplexer Fehlbildungen des...

Spectrum Urologie › Focus

Kinderurologie als Zukunftsperspektive!

Dr.in Anna Magdalena Bernsteiner 19.12.2022

Eine gute Diagnostik und die bestmögliche Therapie zum geeignetsten Zeitpunkt sollten das Ziel einer guten kinderurologischen Versorgung sein. Die enge Zusammenarbeit mit einem...

Spectrum Urologie › Focus

Kindliche überaktive Harnblase: Abklärung und Therapieoptionen

Dr. Patrick Rein 19.12.2022

Nichtneurogene Blasenfunktionsstörungen bei Kindern sind ein häufiger Grund für die Vorstellung in der kinderurologischen Sprechstunde. Spricht die Standardurotherapie nicht an, kann...

Spectrum Urologie › Focus

Transition in der (Kinder-)Urologie

Dr. Lukas Steinkellner 19.12.2022

Die Transition in der Urologie ist von zunehmender Bedeutung, da erfreulicherweise immer mehr Patient:innen mit angeborenen urogenitalen Fehlbildungen das Erwachsenenalter erreichen und...

Spectrum Urologie › Focus

Megaureter – die Komplexität der Vielfalt

OA Priv.-Doz. DDr. Bernhard Haid, FEAPU, FEBU 19.12.2022

Nur ein relativ kleiner Anteil der Patient:innen mit einer Harnleitererweiterung bedarf einer chirurgischen Intervention. Das Risiko für Harnwegsinfekte, Nierenfunktionsverlust und...

Spectrum Urologie › Kongress

ESMO 2022: Schwerpunkte: Prostata- und Nierenzellkarzinom

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Georg C. Hutterer et al. 19.12.2022

Ausgewählte Highlights beim Prostatakarzinom: Die Studie RADICALS-HD. Beim Nierenzellkarzinom wird die Studie CheckMate-914 näher beschrieben. OA Dr. Stoiber widmet sich ergänzend dem...

 
neurologisch › 20 Jahre ÖGN

Frau in der Neurologie – quo vadis?

Univ. Prof.in Dr.in Barbara Kornek et al. 27.12.2022

Die AG „Frauen in der Neurologie“ hat es sich zum Ziel gesetzt, Frauen in der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie (ÖGN) möglichst deutlich sichtbar zu machen, sie in alle...

neurologisch › Focus

Zeit und Zeit-Erleben bei Gesunden und in der Neuropalliative Care

Priv.-Doz. Dr. Markus Hutterer 27.12.2022

Wussten Sie, dass das menschliche Bewusstsein die Gegenwart in Drei-Sekunden-Einheiten teilt und Ihre empfundene Gegenwart somit nur in etwa 3 Sekunden dauert? Als gesunder Mensch beachten...

neurologisch › Focus

Assistierter Suizid – ein Thema bei MS-Patient*innen ?

Dr. Christopher Kirchweger 27.12.2022

Etwa 13 % aller Patient*innen mit Multipler Sklerose (MS) berichten von Suizidgedanken, auch ist das Suizidrisiko bei MS-Patient*innen im Vergleich zur „Normalbevölkerung“...

neurologisch › DGN 2022

Neurologische Nebenwirkungen unter Immun-Checkpoint-Inhibitoren

Dr. Anna Grisold 27.12.2022

Die bei einer Therapie mit Immun-Checkpoint-Inhibitoren auftretenden neurologischen Nebenwirkungen sind oftmals unspezifisch und bestehen aus Kopfschmerzen, Fatigue und Schwindel (Grad 1)...

neurologisch › Education and Training

2. Autumn School der Jungen Neurologie der ÖGN

Dr.in Tandis Parvizi et al. 27.12.2022

Nach der erfolgreichen und viel gelobten Auftaktveranstaltung der 1. Autumn School der Jungen Neurologie im Herbst 2021 konnte auch heuer ein interessantes Programm mit angesehenen...

neurologisch › Schlaganfall

Ergebnisse des Österreichischen Schlaganfall-Registers 2022

Prim. Univ.-Prof. Dr. Wilfried Lang 27.12.2022

Im Jahr 2022 wurden bis Oktober insgesamt sechs Arbeiten auf Basis des Österreichischen Schlaganfall-Registers (Austrian Stroke Unit Registry) in internationalen Zeitschriften...

neurologisch › Multiple Sklerose

Eisenringläsionen bei Multipler Sklerose

Assoc. Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Assunta Dal-Bianco 27.12.2022

Eisenringläsionen sind ein vergleichsweise einfach zu erfassender, vielversprechender und klinisch relevanter Biomarker für chronische Progredienz bei Patient*innen mit MS. Er könnte in...

neurologisch › Focus

Das Ausmaß an Gesundheitsverlust durch neurologische Erkrankungen in Europa

Dr. Matthias Mauritz et al. 1.7.2022

In Europa kann ein großes Ausmaß an Gesundheitsverlust bedingt durch neurologische ­Erkrankungen festgestellt werden. Es besteht daher die Notwendigkeit einer vermehrten Anstrengung zur...

neurologisch › Focus

Aktuelles zur globalen Epidemiologie des Schlaganfalls

Priv.-Doz.in Dr.in Julia Ferrari et al. 1.7.2022

Von 1990 bis 2019 hat die Last des Schlaganfalls in Hinblick auf absolute Erkrankungszahlen erheblich zugenommen. Der „Intersectoral Global Action Plan on Epilepsy and other Neurological...

neurologisch › Neurologie in Österreich

Erfolgreiche Langzeitbehandlung von ­Spastizität durch eine „APP“

Dr. Rainer Ehling et al. 1.7.2022

Spastizität ist ein sehr häufiges Symptom bei Menschen mit Multipler Sklerose (MmMS), das zu körperlicher Beeinträchtigung mit eingeschränkter Gehfähigkeit, reduzierten...

 
Spectrum Psychiatrie › Focus

Prognose langjähriger psychischer Erkrankungen im Alter

Prim. Univ.-Prof. Dr. Josef Marksteiner et al. 28.12.2022

Früherkennungsuntersuchungen sollen in der Altersgruppe über 65 Jahre verbessert werden, um psychiatrische Erkrankungen rechtzeitig zu erkennen und zu behandeln. Gezielte Maßnahmen...

Spectrum Psychiatrie › Panorama

Potenzielle neue Wirkstoffe

Dr. Felix Mayer 28.12.2022

Derzeit verfügbare Wirkstoffe, die das Wohlbefinden von Patient:innen mit Gemütsstörungen, wie etwa Depressionen und Angststörungen, signifikant verbessern können, sind mitunter mit...

Spectrum Psychiatrie › Focus

Psychotherapie in Österreich

Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Alfred Pritz 3.11.2022

Mit der im Jahr 1990 erfolgten 50. ASVG-Novelle wurde Psychotherapie zur sozialrechtlichen Pflichtleistung. In Österreich werden derzeit 23 psychotherapeutische Behandlungsmethoden vom...

Spectrum Psychiatrie › Focus

Wiedereingliederung nach und bei psychischen Erkrankungen

Dr. Eva Höltl 1.7.2022

Psychische Erkrankungen sind in einem relativ hohen Maß für Langzeitkrankenstände verantwortlich. Die Wiedereingliederungsteilzeit (WIETZ) ist seit 2017 gesetzlich geregelt und dient der...

Spectrum Psychiatrie › Focus

Zu Tode gearbeitet und an Langeweile gestorben

Mag. Dr. Oliver Scheibenbogen et al. 1.7.2022

Etwa 8 % der österreichischen erwerbstätigen Bevölkerung sind an einem Burn-out erkrankt. Im Lauf des Erwerbslebens ist das Burn-out-Risiko unterschiedlich hoch. Besonders häufig...

Spectrum Psychiatrie › Focus

Sucht am Arbeitsplatz

OA Dr. Wolfgang Ferdin 1.7.2022

Eine offenkundige Substanzbeeinträchtigung am Arbeitsplatz stellt eine Akutsituation dar, der eher konsequent und restriktiv als therapeutisch und verständnisvoll begegnet werden...

Arzt und Praxis › DFP Inside

Junge Patienten ohne Lobby

Dr. Ruth Pöchacker 31.5.2022

Dr. Ruth Pöchacker, Kinder- und Jugendpsychiaterin mit Kassenordination, zur hochproblematischen kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung in Wien

Spectrum Onkologie › Focus

Psychoonkologische Versorgung

Doris Kiefhaber et al. 6.5.2022

Die Auswirkungen einer Krebsdiagnose sind mit Angst, Verzweiflung, Wut und dem Gefühl des Überwältigtseins verbunden. Die PatientInnen sind auf professionelle Unterstützung und Information angewiesen. Die Österreichischen Krebshilfe bietet KrebspatientInnen und deren Angehörigen kostenlose Beratung durch Fachkräfte auf unterschiedlichen psychosozialen, medizinischen und rechtlichen Gebieten. Zusätzliche...

Ärzte Krone › Psychiatrie

Suchterkrankungen: Wie viel ist zu viel?

ÄD Prim. Dr. Christian Korbel et al. 20.4.2022

Laut WHO gehören die Suchterkrankungen zu den 10 wichtigsten Ursachen der weltweiten Krankheitslast (DALYs). Für 2030 wird die Alkoholabhängigkeit dafür als führende Ursache bei den...

Spectrum Psychiatrie › Focus

Das COVID-Überlastungssyndrom

Mag. Dr. Oliver Scheibenbogen 7.4.2022

Das COVID-Überlastungssyndrom tritt – analog zu bekannten Krankheitsbildern wie dem Burn-out-Syndrom – als Folgereaktion auf anhaltende Belastungsfaktoren auf, denen auf Dauer nicht...

Spectrum Psychiatrie › Focus

2 Jahre „Coping with Corona“

Prim. Dr. Georg Psota 7.4.2022

In Wien gelang in der Pandemie der Balanceakt zwischen der konsequenten Begegnung der Infektionsrisiken und den zugestandenen Bewegungsfreiheiten der Bevölkerung bislang erstaunlich...

 
Gyn-Aktiv › Seite des BÖG

Die Spirale eines fatalen Fehlers

Dr. Michael Elnekheli 5.12.2022

Im Grunde leben wir in einer Welt der Spiralen, von den elliptischen Bahnen der Planeten bis zur Schneckenform der Natur. So beginnt man bald überall Spiralen zu sehen, vor allem, wenn man...

Gyn-Aktiv › Gynäkologische Onkologie

HPV-Impfung bis zum 21. Lebensjahr kostenlos

5.12.2022

Bund, Länder und Sozialversicherung haben eine Ausweitung der kostenlosen HPV-Impfung beschlossen: In Zukunft sollen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vom vollendeten 9. bis zum...

Gyn-Aktiv › Focus

Peripartales Management bei Präeklampsie

Ass.in Dr.in Felicitas Badran-Hochhauser 5.12.2022

Als Präeklampsie wird eine Hypertonie und mindestens eine zusätzliche, neu auftretende Organmanifestation bezeichnet. Bei unreifen Feten sollte je nach Ausmaß der Erkrankung vorzugsweise...

Gyn-Aktiv › Gynäkologie & Geburtshilfe

Social Egg Freezing – eine kontroverse österreichische Regelung

Cand. med. Cornelia N. Mutz 5.12.2022

Eizell-Kryopräservation – oder „Social Egg Freezing“ (SEF), wie es im Englischen heißt – ist seit der Einführung der Anti-Baby-Pille für Frauen die wohl bedeutsamste...

Gyn-Aktiv › Gynäkologie & Geburtshilfe

Frauen und Sucht

Mag.a Dr.in Ute Andorfer 5.12.2022

Mädchen und Frauen von heute „emanzipieren“ sich auch hinsichtlich ihres Konsumverhaltens in Bezug auf Alkohol – in Österreich nehmen Alkoholmissbrauch und -abhängigkeit auch bei...

Relatus Pharm

Studie warnt vor „Kombi-Pille“ und Adipositas

15.9.2022

Eine Übersichtsstudie vorhandener wissenschaftlicher Literatur, die am Donnerstag im Journal „Heart Failure“ der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie erschienen ist, warnt vor...

Apotheker Krone › Beratung

Wenn die Regel „Bauchweh“ macht

Mag.a pharm. Eva Owesny 8.7.2022

Bei vielen Frauen und Mädchen herrscht einmal im Monat Ausnahmezustand. Gezielte Schmerztherapie und Wärmeanwendungen erweisen sich in dieser Phase als hilfreich.

Interview
Gyn-Aktiv › Heftschwerpunkt „Infektionen“

„Häufigster Grund für frauenärztliche Konsultation“

Univ.-Prof. Dr. Herbert Kiss, MBA 1.7.2022

Als Schirmherr des Heftfocus dieser Ausgabe beantwortet Univ.-Prof. Dr. Herbert Kiss, Leiter der Abteilung für ­Geburtshilfe und feto-maternale Medizin der Universitätsklinik für...

Gyn-Aktiv › Abriss zur leitlinienkonformen Diagnostik und Therapie

Rezidivierende Vulvovaginalcandidose

Univ.-Prof. Dr. Herbert Kiss, MBA 1.7.2022

Bei der RVVC ist nach derzeitigem Stand eine orale antimykotische Therapie über mindestens 6 Monate empfohlen. Diagnostika der Wahl sind das Grampräparat und das Nativpräparat. Die...

Relatus Pharm

Pandemie brachte mehr Geburten und niedrigere Lebenserwartung

7.6.2022

Die Pandemie hob Sterberaten auf das höchste Niveau seit dem Weltkrieg, die Lebenserwartung sank in Österreich um rund 0,7 Jahre. Wie unterschiedlich sich die Covid-19-Pandemie in...

Gyn-Aktiv › Podium

Die HPV-Allianz in Österreich

Prim PD Dr. Gunda Pristauz-Telsnigg 22.4.2022

Die OEGGG hat sich mit weiteren Fachgesellschaften zusammengeschlossen, um gemeinsam eine breite wissenschaftliche Front zur Erhöhung der HPV-Impfrate zu bilden.

 
Relatus Pharm

Hintergründe, Gerüchte und Karriere-News

2.2.2023

Sanierungsverfahren bei Tiroler Pharmaunternehmen Das Tiroler Pharmaunternehmen Montavit ist in finanzielle Turbulenzen geraten. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wird ein...

Relatus Pharm

Blackout-Pläne im Arzneimittel-Bereich

31.1.2023

Die Apothekerkammer hat zu Wochenbeginn über Blackout-Empfehlungen und Lieferengpässe diskutiert. Auch Vorschläge an die Politik wurden präsentiert. Im Falle eines Blackouts sollten...

Relatus Pharm

Ärztekammer will Parallelexporte von Medikamenten stoppen

29.12.2022

Angesichts von Lieferengpässen sei es verantwortungslos, sich mit dem Export von Medikamenten, die für den heimischen Markt bestimmt sind, zu „bereichern“, kritisiert die...

Relatus Pharm

Antibiotika-Engpass: Großhandel organisiert Verteilung

27.12.2022

Hamsterkäufe von Medikamenten sind nach Ansicht des Großhandels mitverantwortlich für Engpässe. Der Verband versucht zu beruhigen. Im aktuellen Lieferengpass bei zahlreichen...

Relatus Pharm

Pharmaindustrie warnt vor weiteren Lieferengpässen

22.12.2022

Engpässe und längere Lieferzeiten bei Zusatz- und Inhaltsstoffen sowie Verpackungsmaterialien führen, mit hohen Infektionsraten, zu Lieferverzögerungen bei...

Relatus Pharm

Lieferengpässe: Deutschland erhöht jetzt Arzneimittel-Preise

20.12.2022

Schlechte Nachrichten für Österreichs Arzneimittelversorgung: Die deutschen Preise sollen steigen. Das soll die Lieferengpässe beseitigen und könnte Österreich treffen. Deutschlands...

Relatus Pharm

ÖGK: Jedes dritte e-Rezept wird nicht eingelöst

15.12.2022

Die Österreichische Gesundheitskasse freut sich über die Nutzung des digitalen Rezepts und stellt weitere Zahlen vor. Allerdings wird jedes 3. Rezept nicht eingelöst. Bereits im Juli...

Relatus Pharm

Erkältungswelle führt zu neuen Lieferengpässen bei Medikamenten

13.12.2022

Derzeit kommt es in der Grippe- und Erkältungswelle bei bestimmten Medikamenten zu Lieferengpässen. Insgesamt geht die Zahl der nicht lieferbaren Produkte aber zurück. Rund 290...

Relatus Pharm

Grünes Licht für e-Rezept auch bei Privatrezepten

8.12.2022

Künftig können auch Privatrezepte mit dem e-Rezept elektronisch ausgestellt werden. Das hat der Gesundheitsausschuss des Nationalrats mit den Stimmen von ÖVP, Grünen, SPÖ und NEOS...

Relatus Pharm

EU-Behörde warnt vor Hustenmedikamenten

4.12.2022

Aufregung um eine Empfehlung der europäischen Arzneimittelbehörde EMA. Sie rät der Kommission, die Zulassung für Hustenmittel mit dem Wirkstoff Pholcodin zu widerrufen. Die...

 

MedMedia Newsletter

Zur Newsletteranmeldung » Topaktuelle Informationen zu verschiedenen Themen der Medizin und Gesundheit.
Beinahe jedes unserer Magazine hat einen eigenen Newsletter. Jetzt abonnieren!

Rheumatologie: Symptom im Blick

Focus: Symptom im Blick

Arthralgien in den Fingergelenken – was tun, wie vorgehen?

Priv.-Doz. Dr. Klaus Bobacz 22.9.2022

Arthralgien der Fingergelenke sind häufig auftretende Symptome und müssen abgeklärt werden, da ihnen eine Vielzahl an Ursachen zugrunde liegen kann. Was die rheumatologischen...

Focus: Symptom im Blick

Akute Entzündung eines Gelenkes – was tun, wie vorgehen?

Univ.-Prof. Dr. Michael Schirmer 22.9.2022

Jede Gelenkschwellung ist ehestmöglich abzuklären, um möglichst rasch mit einer adäquaten Therapie beginnen zu können. Eine exakte Anamnese, aber auch andere Merkmale wie...

Focus: Symptom im Blick

Enthesitis und Daktylitis

Dr. Rusmir Husic 22.9.2022

Der Enthesitis kommt in der Pathogenese der Spondylarthritiden eine wesentliche Rolle zu. Während die klinische Diagnose der Enthesitis, mit typischem Druckschmerz im Ansatzbereich, nicht...

Focus: Symptom im Blick

Symptom im Fokus: chronischer Rückenschmerz

Priv.-Doz. Dr. Johannes Grisar 22.9.2022

Als „chronische Rückenschmerzen“ werden länger als 3 Monate anhaltende Rückenschmerzen bezeichnet. Die Ursachen können mannigfaltig sein und sollten jedenfalls weiter abgeklärt...

Focus: Symptom im Blick

Muskelschmerzen und Schwäche

Priv.-Doz. Dr. Hans-Peter Kiener 22.9.2022

Während den Muskelschmerzen meist keine Muskelerkrankung zugrunde liegt, ist einer Muskelschwäche immer eine Erkrankung des neuromuskulären Systems, bestehend aus Motoneuron, muskulärer...

Focus: Symptom im Blick

Blasse, blaue, taube Finger – was tun?

OA Dr. Boris Lindner 22.9.2022

Die Abklärung des Raynaud-Syndroms stellt aufgrund der vielen Differenzialdiagnosen eine (multidisziplinäre) Herausforderung dar. Die Behandlung stützt sich auf das Vermeiden von...

 

DFP-Fortbildung

Neuerscheinungen