Apo-K 21|2019

Herausgeber: Ärztekrone VerlagsgesmbH

Wissen

Editorial

  • Gesundheit – mehr als eine taktische Angelegenheit
    Wenn nun mit 1. November die wirksamste gesundheitspräventive Maßnahme, die in ganz Europa bislang funktioniert hat, auch in Österreich umgesetzt wird, schließt endlich ein trauriges – um nicht zu sagen: paradoxes – Kapitel der österreichischen (Nicht-)Gesundheitspolitik.
    Ein paar Zahlen vorweg: ...Weiterlesen ...

Focus/Initiative

  • Husten, lass nach!

    Der meist viral bedingte Erkältungshusten beginnt mit trockenem Hustenreiz und wird dann produktiv. Je nach Phase und individuellen Beschwerden können Antitussiva oder Expektoranzien zur Linderung der Beschwerden eingesetzt werden.

    Weiterlesen ...

Beratung

Einblicke – Neues aus Politik, Recht und Wirtschaft

  • Verbesserung der Versorgung im ländlichen Raum

    Eine bedarfsgerechte Ausweitung der Öffnungszeiten, die Zustellung der Arzneimittel ans Krankenbett und die Errichtung von Filialapotheken könnten die Versorgung besonders im ländlichen Gebiet deutlich verbessern. In der Debatte um die Liberalisierung der Hausapotheken verweist die Apothekerkammer auf ihre schon länger unterbreiteten konkreten Lösungsvorschläge zur Verbesserung der ländlichen Versorgung.

    Weiterlesen ...
  • Lieferengpässe: Wenn der Markt versagt

    Ungeachtet der aktuellen Debatten innerhalb des heimischen Gesundheitssystems zeigt sich immer klarer, dass die zunehmenden Lieferengpässe bei Medikamenten nur international gelöst werden können. Die Gesundheitsministerin kündigt Initiativen an.

    Weiterlesen ...