AEK 01-02|2020

Herausgeber: Ärztekrone VerlagsgesmbH

Editorial

  • Regierungsprogramm: Für jeden etwas
    Das neue Jahr brachte uns eine neue Regierung und mit Rudolf Anschober einen neuen Gesundheitsminister. Das mit Spannung erwartete Regierungsprogramm umfasst für den Gesundheitsbereich eine lange Liste, die im Wesentlichen alle unsere Hot Spots im Gesundheitswesen umreißt.
    Auf den ersten ...Weiterlesen ...

einblick

  • Das bringt Türkis-Grün für die Ärzte

    Die Ärzte Krone hat das Regierungsprogramm unter die Lupe genommen: Prävention wird forciert, der Facharzt für Allgemeinmedizin kommt, neue Selbstbehalte gibt es nicht, die Digitalisierung wird ausgebaut. Die Ärztekammer reagiert verhalten positiv, findet aber auch Kritikpunkte.

    Weiterlesen ...
  • Vielversprechende Überschriften – noch wenig Konkretes

    Optimistisch bis abwartend sind die Reaktionen der Ärztekammer auf das neue Regierungsprogramm. Mit vielen wesentlichen Aspekten bleibt es dennoch vage formuliert – und erlaubt damit Gestaltungsspielraum. – Das kann ein Vorteil oder ein Nachteil sein. Auffällig ausgespart: das Thema Finanzierung.

    Weiterlesen ...
  • Dachverbandschef Brunninger sieht Digitalisierung als Chance für Allgemeinmediziner

    Der bisherige Investmentbanker DI Martin Brunninger ist Chef des neuen Dachverbandes der Sozial-versicherungen und damit Nachfolger des Generaldirektors im Hauptverband der Sozialversicherungsträger. Der Büroleiter des mächtigen Kassengremiums spricht im Interview erstmals über seine Pläne.

    Weiterlesen ...

Focus: Dermatologie

  • Neurodermitis – ein Update

    Zur Behandlung der Neurodermitis wird ein mehrstufiges Therapieregime empfohlen: die Wiederherstellung der Hautbarriere mit Pflegeprodukten, die Vermeidung von Triggerfaktoren sowie antiinflammatorische Lokaltherapie. Bei schweren Verläufen kommen Phototherapie und systemische Therapien zum Einsatz. Patientenschulungen haben einen wichtigen Stellenwert und wirken einer mangelnden Adhärenz zur Lokaltherapie entgegen.

    Weiterlesen ...
  • Therapie der Psoriasis vulgaris

    Die Psoriasis ist eine systemische Erkrankung, die nicht nur mit massiven Belastungen der Lebens-qualität, sondern auch mit einem relevanten Komorbiditätsrisiko einhergeht. Wichtig ist die stadien-gerechte Auswahl der Behandlung und rechtzeitige Therapieanpassung sowie die Kontrolle von Komorbiditäten. Die Ärzte Krone sprach mit OA Doz. Dr. Paul Sator über therapeutische Möglichkeiten.

    Weiterlesen ...
  • Allergie in der Dermatologie – ein Update

    In Zusammenhang mit Therapie und Diagnostik kutaner allergischer Reaktionen hat sich im letzten Jahr einiges getan. Weitere Zulassungen monoklonaler Antikörper ermöglichen neue Behandlungs-optionen. Krankheitsbilder wie Insektenallergien und Reaktionen auf „super foods“ sind im Zunehmen, und in der Prävention scheint man „auf den Hund“ zu kommen

    Weiterlesen ...