PA 04|2017

Herausgeber: Mag. Wolfgang Maierhofer

Fokus

  • Wie wichtig ist eine Geschichte? – Analyse der narrativen Strukturen ausgewählter Werbespots auf YouTube

    YouTube übernimmt als Kommunikationsträger besonders bei der jüngeren Generation Aufgaben, die früher dem klassischen Fernsehen zugeschrieben wurden. Unternehmen begegnen diesem Umstand mit unterschiedlichen Strategien, sowohl in Bezug auf die Vermarktung von Werbespots als auch in den Spots selbst auf der Vermittlungsebene. Anhand der im September 2016 auf YouTube besonders erfolgreichen Werbevideos der Marke Pampers „#PampersPapa“ und des Berliner Personennahverkehrs BVG „Alles Absicht“ wird im vorliegenden Beitrag gezeigt, wie aus mediensemiotischer Sicht Unterschiede in narrativen Struk­turen (Storytelling) analysiert werden können. YouTube-Videos können Narrationen präsentieren, also eine konkrete Geschichte erzählen, wie es das Beispiel der BVG zeigen wird, oder aber bewusst auf eine konkrete Erzählung zugunsten einer reinen Weltkonstruktion verzichten. Letzteres verdeutlicht der Spot der Marke Pampers.

    Weiterlesen ...
  • YouTube und Social Media: Erfolge kreativ gestrickt!

    Wie können diese Kanäle effektiv im Pharmamarketing eingesetzt werden? Experten geben Antwort.

    Weiterlesen ...

News

  • News aus der Branche
    VSCR bildet klinische Forscher in saudi-arabischen Forschungszentren aus
    Die Vienna School of Clinical Research (VSCR) veranstaltete im Oktober 2017 ei­nen sechstägigen Workshop über „Good Clinical Practice“ (GCP) in klinischen For­schungszentren in Saudi-Arabien (King Fahad Specialist Hospital, Dammam; King Abdul-Aziz Medical ...Weiterlesen ...

Aus der Pharmabranche

Netz-Talk

  • Leistungsorientierte Krankenhausfinanzierung (LKF) – wichtig für Pharma?

    Der mittlerweile 5. Netz-Talk stand im Zeichen des Themas LKF – Mag. Gerhard Gretzl von der SOLVE Consulting Managementbe­ratung GmbH setzte sich in seiner Rolle als Projektkoordinator für die Weiterentwicklung des LKF-Modells und dessen Dokumentations­grundlagen im Auftrag des BMGF mit der Frage auseinander, ob und inwieweit dieses Finanzierungsmodell relevant für die Erstattung von Medikamenten und somit für die Pharmaindustrie ist.

    Weiterlesen ...

SERIE: Die Player im Gesundheitssystem

  • Mag. Ingo Raimon − Kein Sprung ins kalte Wasser

    Mit Mag. Ingo Raimon ist ein langjähriger Kenner des heimischen Gesundheitswesens zurück an die Spitze des Forums der forschenden pharmazeutischen Industrie in Österreich (FOPI) gekehrt. Raimon, der bereits von 2013 bis 2016 Präsident war, folgt auf Manuel Reiberg, der ins Ausland gewechselt ist.

    Weiterlesen ...

SERIE: Medizinische Wissenschaft in Österreichs Pharmaunternehmen

Frauenforum

  • Hunde in der Gesundheitsvorsorge – ein Frauenforum mit „Wau-Effekt“

    Das Frauenforum am 5. September 2017 war in jeder Hinsicht eine außergewöhnliche Veranstaltung. Erstmals in der 14-jähri­gen Erfolgsgeschichte des Netzwerks wurde ein männlicher Teilnehmer – noch dazu als Stargast – begrüßt. Hugo, der Berner Sennenhund, der in der Lage ist, Krebs frühzeitig zu erkennen, begeisterte an der Seite seiner Besitzerin Mag. Michaela Mar­schall die Teilnehmerinnen.

    Weiterlesen ...