PA 02|2018

Herausgeber: Mag. Wolfgang Maierhofer

Fokus

  • Influencer Marketing: Eine lohnende Herausforderung

    Wer Influencer Marketing im Pharmabereich einsetzen möchte, muss besondere rechtliche und ethische Rahmenbedingungen berücksichtigen. Richtig angewendet, eröffnet diese „Word of Mouth“-Strategie jedoch neue Kommunikationsmöglichkeiten.

    Weiterlesen ...
  • Erzählen wir Geschichten!

    Wie im digitalen Zeitalter nachhaltig und erfolgreich kommuniziert werden kann, stand im Mai im Fokus einer Fachtagung der Pharmig Academy: „Omnichannel Leadership & Digitale Kommunikation im Gesundheitswesen“.

    Weiterlesen ...

Aus der Pharmabranche

  • 20 Jahre „Best of Pharma Advertising“

    Am 14. Juni 2018 verlieh der Pharma Marketing Club Austria (PMCA) bereits zum 20. Mal seinen begehrten Kreativpreis. Neu dabei war die Kategorie „Film & Video“, in der drei „Goldene Skalpelle“ verliehen wurden.

    Weiterlesen ...
  • Für eine bessere Patientenversorgung

    Eine Mehrländer-Organisation für Mitteleuropa soll dazu beitragen, „Best Practices“ über Grenzen hinweg zu teilen und dadurch ­Patienten in Österreich, Tschechien und der Slowakei noch besser zu unterstützen.

    Weiterlesen ...
  • 4. Symposium SPECTRUM Dermatologie kompakt

    Auf ein Neues: Im März 2018 fand das zweitägige Symposium SPECTRUM Dermatologie kompakt bereits zum vierten Mal in Wien statt und erhielt ausgezeichnetes Feedback: Fast zwei Drittel der Teilnehmer bewerteten die Fortbildungsveranstaltung mit „Sehr gut“

    Weiterlesen ...
  • Leidenschaft, Mut und Integrität

    Um Fortschritt zu erzielen, muss man auch mutig sein – zum Wohle der Patienten!

    Weiterlesen ...

SERIE: Die Player im Gesundheitssystem

  • ÖGB-Präsident sieht Sozialsystem bedroht

    12-Stunden-Tag, Kassenfusion, Spardruck – der neue ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian fürchtet, dass die modernen ­Erkenntnisse der Medizin künftig nicht mehr allen Menschen unabhängig vom Einkommen oder sozialen Status zur Verfügung stehen ­könnten. Im Interview mit Ärzte-Krone-Chefredakteur Wolfgang Exel sieht er zwar Reformbedarf, lehnt jedoch eine ­Zentralisierung ab.

    Weiterlesen ...

Cannes Lions Health