UNIVERSUM INNERE MEDIZIN

Highlights vom NACFC 2022

Highlights von der ÖDG 2022 finden Sie hier!

SPIO: Spectrum Immunonkologie

Die Welt der Immunonkologie. Durchblicken mit SPIO

Infektiologie

Harnwegsinfektionen in der Schwangerschaft

Mag. Dr. Florian Berndl et al. 24.11.2022

Bei Verdacht auf Harnwegsinfektion in der Schwangerschaft wie auch nach einer Antibiotikatherapie sollte eine Harnkultur durchgeführt werden. Das Screening auf eine asymptomatische...

Infektiologie

Orale antibiotische Therapie im Kindesalter

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Volker Strenger 24.11.2022

Noch vor der Frage, welches Antibiotikum verordnet werden soll, steht die Frage, ob überhaupt ein Antibiotikum indiziert ist. Die Mehrzahl der fieberhaften Erkrankungen im Kindesalter sind...

Pneumologie

Technologische Entwicklungen in der respiratorischen Schlafmedizin

Univ.-Prof. Dr. Christoph Schöbel 24.11.2022

Immer mehr Menschen leiden in unserer Leistungsgesellschaft an Schlafapnoe. Die Diagnostik wird durch eine Vielzahl an Apps und Smarttechnologien unterstützt, die jedoch häufig nicht als...

Angiologie

Konservative Behandlung des Lymphödems

Prim. Dr. Christian Ure 24.11.2022

Korrekte Klassifikation und Stadieneinteilung sind Voraussetzung für die effiziente Therapieplanung. Eine Checkliste für Anamnese, Inspektion und Palpation ist im Anhang der...

Gastroenterologie & Hepatologie

Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Hepatitis D

Dr. Mathias Jachs 24.11.2022

Alle Patient:innen mit chronischer Hepatitis B sollten zumindest einmal mittels Anti-HDV-Antikörpertests auf eine Koinfektion mit Hepatitis D untersucht werden. HDV-positive Patient:innen...

Schmerz

Grenzen der medikamentösen Schmerztherapie

Prim. Univ.-Prof. Dr. Rudolf Likar, MSc et al. 24.11.2022

Invasive Schmerztherapien kommen zum Einsatz, wenn die medikamentöse Therapie an ihre Grenzen stößt. Eine etablierte Therapieoption bei chronischen Schmerzen ist die periphere...

Gastroenterologie & Hepatologie

Erste Summerschool der ÖGGH am Attersee

Univ.-Prof. Dr. Peter Fickert et al. 24.11.2022

Gastroenterologische und hepatologische Krankheitsbilder machen ca. 18% der stationären Krankenhausaufenthalte in Österreich aus und werden in den nächsten 10 Jahren um 4,4%...

Gastroenterologie & Hepatologie

CED bei der ÖGGH-Jahrestagung

Dr. Christoph Österreicher 24.11.2022

Proband:innen ohne CED entwickelten seltener eine Depression als ihre Geschwister mit CED, aber häufiger als die Kontrollgruppe. JAK1-spezifische Inhibitoren und...

Gastroenterologie & Hepatologie

Zöliakie – ein klinisches Chamäleon

Ao. Univ.-Prof.in Dr.in Lili Kazemi-Shirazi et al. 24.11.2022

Es gibt kein klinisches Bild, das eine Zöliakie per se ausschließt. Initial sollen zur Diagnose der Zöliakie ausschließlich die IgA-Antikörper gegen Gewebstransglutaminase sowie das...

Rheumatologie

Wie viele Rheumatolog:innen braucht ein Land?

Priv.-Doz. Dr. Rudolf Puchner, MSc MBA 25.10.2022

Eine österreichische Studie untersuchte 2020 erstmals den tatsächlichen Bedarf an Rheumatolog:innen im Verhältnis zur Bevölkerung. Die unter Beteiligung von 69 % aller internistischen...

Rheumatologie

Begeisterung ist ansteckend

Prim.a Dr.in Judith Sautner 25.10.2022

ÖGR Summer School: Seit 2017 bietet die Österreichische Gesellschaft für Rheumatologie mit der ÖGR Summer School Medizinstudent:innen die Möglichkeit, sich zwanglos ein Bild von der...

Endokrinologie & Stoffwechsel

Endokrinologie und geschlechtsangleichende Hormontherapie bei Transgender-Personen

Dr.in Carola Deischinger, BA et al. 25.10.2022

Eine feminisierende Hormontherapie kann mit einem erhöhten Risiko für thromboembolische Ereignisse einhergehen. Testosterontherapie bei Transmännern ist in Bezug auf kardiovaskuläre und...

Onkologie

Psychische Folgen einer Krebserkrankung – psychiatrische Aspekte und Implikationen

OA. Dr. Fabian Friedrich 25.10.2022

Die häufigsten komorbiden psychischen Störungen bei Krebspatient:innen sind affektive Erkrankungen, Angsterkrankungen, Anpassungsstörungen und Störungen durch psychotrope...

Pneumologie

Zunahme von Asthma bronchiale durch klimabedingte Naturkatastrophen?

Prim.a apl. Prof.inDr.in Andrea Koch 25.10.2022

Klimabedingte Temperaturanstiege, Hitzeperioden und Waldbrände können zu einer Zunahme von Asthmasymptomen bis hin zu akuten Klinikeinweisungen führen. Beeindruckend hierbei sind die...

Hidrasec® (Racecadotril)

Das opioidfreie Antidiarrhoikum für Kinder und Erwachsene

24.10.2022

Bei der akuten Diarrhoe steht neben der Rehydration des Patienten als primäre therapeutische Maßnahme1 die symptomatische Therapie im Vordergrund. Mit Racecadotril steht eine...

Entgeltliche Einschaltung
EGPA, eine seltene rheumatologische Erkrankung

Dran denken, erkennen, behandeln

Martin Bischoff 24.10.2022

Die EGPA (eosinophile Granulomatose mit Polyangiitis), früher als Churg-Strauss-Syndrom bezeichnet, ist eine seltene, in ihrem Erscheinungsbild sehr variable Erkrankung. Mit der Hinzunahme...

Entgeltliche Einschaltung
Mepolizumab (Nucala®) bei eosinophilen Erkrankungen

Mepolizumab: RWE-Daten bei SEA und CRSwNP

David Roula, PhD 24.10.2022

Eine Anti-Interleukin-5-Therapie ist bei eosinophilen Erkrankungen wie dem schweren eosinophilen Asthma (SEA) oder der chronischen Rhinosinusitis mit Nasenpolypen (CRSwNP) mit einer hohen...

Entgeltliche Einschaltung
Interview
Focus: ÖGIM

Mythen und Fake News

Univ.-Prof. Dr. Peter Filzmaier 22.9.2022

Wie können wir die aktuelle Informationsflut bewältigen, Falschinformationen erkennen und bekämpfen? Diesen Fragen geht Univ.-Prof. Dr. Peter Filzmaier im Interview auf den Grund.

Focus: ÖGIM

Denkfallen in der Medizin

Prim. Priv.-Doz. Dr. Georg-Christian Funk 22.9.2022

Das ärztliche Denken unterliegt multiplen systematischen Abweichungen – kognitive Verzerrungen oder Bias –von einer fiktiven Norm analytischer Rationalität. Zudem gibt es aufgrund...

Kardiologie

Psychokardiologische Rehabilitation

Prim. Dr. Johann Mikl 22.9.2022

20–30 % der Patient:innen nach Myokardinfarkt leiden in der Folge an Depressionen; nach Reanimation und ICD-Implantation an Angststörungen mit Panikattacken. Durch psychokardiologische...

Gastroenterologie & Hepatologie

Neue Entwicklungen auf dem Gebiet der nichtalkoholischen Fettleber

Dr. Georg Semmler et al. 22.9.2022

Die nichtalkoholische Fettlebererkrankung stellt die häufigste Lebererkrankung weltweit dar. Aufgrund dieser zentralen Bedeutung für die Hepatologie hat es in den letzten Jahren etliche...