American Society of Hematology Annual Meeting 2019

07. – 10. Dezember 2019

Ort: Orlando

Das 61st American Society of Hematology Annual Meeting 2019 (ASH) findet von 7. bis 10. Dezember 2019 in Orlando statt.

Myeloproliferative Neoplasien (MPN), Videostatement

Highlights bei myeloproliferativen Erkrankungen

Univ.-Prof. Dr. Heinz Gisslinger, 11.12.2019

Über Highlights bei myeloproliferativen Erkrankungen berichtet Professor Heinz Gisslinger.

Multiples Myelom, Videostatement

Highlights beim Multiplen Myelom – Wachsende Rolle der CD38-Antikörper

Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Willenbacher, 11.12.2019

Dozent Willenbacher berichtet über Studien mit Daratumumab: Ein Überlebensvorteil in der ALCYONE-Studie unterstreicht den Stellenwert.

Multiples Myelom, Videostatement

CAR-T-Zell-Therapien beim multiplen Myelom

Priv.-Doz. Dr. Normann Steiner, PhD, 11.12.2019

BCMA-gerichtete CAR-T-Zell-Therapien erzielen in frühen Myelomstudien hohe Ansprechraten.

Multiples Myelom, Videostatement

Vielversprechende neue, nicht Antikörper-basierte Substanzen

OA Priv.-Doz. Dr. Niklas Zojer, 11.12.2019

Dozent Niklas Zojer berichtet über neue, nicht Antikörper-basierte Substanzen beim multiplen Myelom: Selinexor, Iberdomid und Venetoclax.

Indolente Lymphome, Videostatement

Highlights beim follikulären Lymphom – neue Konzepte, neue Therapien

Dr. Victor Rathkolb, 11.12.2019

Dr. Viktor Rathkolb berichtet im Video-Statement über Highlights beim follikulären Lymphom.

Akute Lymphatische Leukämie (ALL), Videostatement

Neues bei Leukämien

OA Dr. Thamer Sliwa, 10.12.2019

Bei akuter lymphatischer Leukämie war eine Studie mit Ponatinib und Hyper-CVAD interessant, zu der Langzeitdaten über 5 Jahre berichtet wurden. Bisher war in...