Multiple Sklerose

ECTRIMS 2022

Highlights zu aktuellen und künftigen Therapien

Dr. Alexander Kretzschmar 3.1.2023

Neue Daten aus der Real-World-Studie TAURUS II und drei europäischen MS-Registern.

Entgeltliche Einschaltung
Schubförmig remittierende MS

Weniger Hirnvolumen, schlechtere Kognition

Dr. Alexander Kretzschmar 31.10.2022

Die Verlangsamung des erhöhten Hirnvolumenverlustes (HVL) bei der Multiplen Sklerose (MS) ist von hoher klinischer und therapeutischer Relevanz für den langfristigen Outcome. Für...

Entgeltliche Einschaltung
EAN Kongress 2022

Chronisch aktive Läsionen als subtiler Treiber der MS-Progression

Dr. Alexander Kretzschmar 31.10.2022

Funktionsverlust ohne Schübe

Entgeltliche Einschaltung
ÖGN Jahrestagung 2022

Multiple Sklerose und Morbus Fabry – neue Ansätze für die Zukunft

Dr. Lydia Unger-Hunt 11.8.2022

Bei Multipler Sklerose setzt sich immer mehr die Erkenntnis einer zentralen Krankheitskomponente durch, die von Beginn an die Neurodegeneration vorantreibt; entsprechende neue therapeutische Optionen befinden sich derzeit in Phase-III-Studien. Und: Beim laut Expert*innen vielfach übersehenen Morbus Fabry zeigt die Enzymersatztherapie gute Erfolge.

Entgeltliche Einschaltung
DGN-Kongress 2021

Die therapeutische Perspektive erweitert sich

19.1.2022

Etablierte und neue Strategien bei der schubförmigen MS.

Entgeltliche Einschaltung
Im Interview Prof. Gobbi

Unterschiedliche Wirksamkeit der COVID-Impfung unter MS-Therapien

Prof. Claudio Gobbi 10.11.2021

"Aus unseren Daten sowie denen einer italienischen Forschungsgruppe zu insgesamt 72 AUBAGIO®-PatientInnen geht hervor, dass AUBAGIO®-PatientInnen eine ausreichende humorale Impfantwort...

Entgeltliche Einschaltung
 

Videos

 

Kongresse

ECTRIMS 2022

Highlights zu aktuellen und künftigen Therapien

Dr. Alexander Kretzschmar 3.1.2023

Neue Daten aus der Real-World-Studie TAURUS II und drei europäischen MS-Registern.

Entgeltliche Einschaltung
EAN Kongress 2022

Chronisch aktive Läsionen als subtiler Treiber der MS-Progression

Dr. Alexander Kretzschmar 31.10.2022

Funktionsverlust ohne Schübe

Entgeltliche Einschaltung
ÖGN Jahrestagung 2022

Multiple Sklerose und Morbus Fabry – neue Ansätze für die Zukunft

Dr. Lydia Unger-Hunt 11.8.2022

Bei Multipler Sklerose setzt sich immer mehr die Erkenntnis einer zentralen Krankheitskomponente durch, die von Beginn an die Neurodegeneration vorantreibt; entsprechende neue therapeutische Optionen befinden sich derzeit in Phase-III-Studien. Und: Beim laut Expert*innen vielfach übersehenen Morbus Fabry zeigt die Enzymersatztherapie gute Erfolge.

Entgeltliche Einschaltung
DGN-Kongress 2021

Die therapeutische Perspektive erweitert sich

19.1.2022

Etablierte und neue Strategien bei der schubförmigen MS.

Entgeltliche Einschaltung
EAN-Kongress 2021

Präzisionsmedizin in der Neurologie

Dr. Franziska Di Pauli 15.10.2021

Dr. Franziska Di Pauli gibt einen Rückblick auf die MS-Highlights am EAN 2021.

Entgeltliche Einschaltung
ÖGN Jahrestagung 2021

Update zu COVID-19 und Multiple Sklerose

12.10.2021

Das Symposium beantwortete Fragen zum Umgang mit COVID-19 in Zusammenhang mit MS

Entgeltliche Einschaltung
DGN-Kongress 2020

Alte und neue Pfade in der MS-Therapie

4.12.2020

Am Kongress wurden neue Erfahrungen aus Real-World-Daten zu DMTs bei Patient*innen mit schubförmig remittierender MS (RRMS) vorgestellt.

Entgeltliche Einschaltung
Virtueller ACTRIMS/ECTRIMS 2020

MS-Therapie als kontinuierliche Herausforderung

3.12.2020

Neue Erkenntnisse zur Pathogenese der Multiplen Sklerose (MS) stellen die aktuellen Behandlungsstandards immer wieder auf den Prüfstand.

Entgeltliche Einschaltung
 
 

Für Ärzt*innen

Dieser Inhalt ist nur registrierten Ärzt*innen zugänglich. » Zum Login / Zur Registrierung

Die technische Umsetzung dieser Therapie-News-Seite wurde ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung von