Editorial

Editorial

Symptome im Focus

Prim. Univ.-Prof. Dr. Kurt Redlich et al. 22.9.2022

„Rheumatolog:innen beginnen ihre Arbeit immer mit hochkomplexen differenzialdiagnostischen Überlegungen und enden dann immer bei einer Therapie mit Kortison.“ Diese zugegeben etwas...

Editorial

Tempora mutantur,

Prim. Univ.-Prof. Dr. Kurt Redlich et al. 1.7.2022

… so lauten die ersten beiden Worte eines bekannten Hexameters, und es braucht nicht viel Fantasie, um den Wahrheitsgehalt dieses Spruches gerade in unserer Zeit zu erkennen.

Editorial

Für Einsichten, gegen Ansichten!

30.3.2022

Als vor mehr als zwei Jahren COVID-19 auch über Österreich hereinbrach, hätte sich niemand gedacht, dass wir zwei Jahre danach immer noch (und aus guten Gründen) mit diesem Thema auch...

Editorial

Bleiben Sie gesund!

Kurt Redlich et al. 16.12.2021

Vorweihnachtszeit heißt nicht nur Besinnung, sondern auch Hektik und knappe Zeit – ganz besonders in herausfordernden Zeiten. Dem wollen wir hier Rechnung tragen und Sie, liebe Leserinnen und Leser, nicht auch noch mit ­einem langen Editorial vom Lesen dieses Heftes abhalten. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, auch wenn sie heuer wieder anders ablaufen müssen als ­gewohnt, vor allem aber, dass wir uns...

Editorial

Frühversorgung – ein „Must“

Kurt Redlich et al. 16.9.2021

Auch in der nunmehr 4. COVID-19-Welle ist es gut zu wissen, dass die Betreuung ­chronisch Erkrankter, und damit auch von Menschen mit rheumatischen ­Erkrankungen, weiterläuft.

Editorial

Umfangreich …

Kurt Redlich et al. 2.7.2021

… ist das diesjährige EULAR-Heft unserer FAKTEN geworden, und das ist gut so!

Editorial

Impfen!

Kurt Redlich et al. 29.3.2021

Es gibt nur einen einzigen gangbaren Weg, um aus dieser, uns alle ermüdenden und manche von uns schwer betreffenden, COVID-19-Pandemie herauszukommen. Impfen! Alle – und das so schnell wie möglich!

Editorial

Auf ein gesundes Wiedersehen!

Josef Smolen et al. 21.12.2020

  Vorweihnachtszeit heißt nicht nur Besinnung, sondern auch Hektik und knappe Zeit.