Focus: neue Therapiestrategien

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

What´s new, whats hot? Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Willenbacher liefert einen Ausblick, mit welchen bispezifischen Antikörpern künftig in der Therapie des Multiplen Myeloms gerechnet werden darf. Obwohl die Daten aktuell größtenteils nur aus fortgeschrittenen Phase-I/II-Studien stammen, zeichnet sich ein großes Potenzial ab. Bei sehr schwer vorbehandelten Patienten lassen sich Ansprechraten von > 70 % erreichen, iCANS werden im Vergleich zu zellulären Immuntherapien nur vereinzelt berichtet.