ASH Congress 2021

GMMG-HD7-Studie mit Isa-RVD

Die Phase-3-Studie GMMG-HD7 untersucht die Kombination aus Isatuximab (Isa)-RVD versus der Triplettherapie RVD bei neu diagnostizierten und ASCT geeigneten Myelompatient:innen. Präsentiert wurden erste Ergebnisse von insgesamt 658 Patient:innen. Nach Beendigung von drei Induktionszyklen zeigte sich ein Vorteil für Isa-RVD vs. RVD im Hinblick auf MRD-Negativität mit 50,1% vs. 35,6%.

Isatuximab (Isa), Lenalidomid (R), Bortezomib (V), Dexamethason (D)

Hartmut Goldschmidt et al., ASH 2021, Abstract 463; Addition of Isatuximab to Lenalidomide, Bortezomib and Dexamethasone As Induction Therapy for Newly-Diagnosed, Transplant-Eligible Multiple Myeloma Patients: The Phase III GMMG-HD7 Trial