ASCO20 Virtual

Late-Breaker: ENDURANCE-Studie

Als Late-Breaker haben die Daten der ENDURANCE-Studie keine Überlegenheit der Carfilzomib-Kombination (KRd) vs. Bortezomib-Kombination (VRd) bei Patienten mit neu diagnostiziertem multiplem Myelom gezeigt. Auffällig ist laut Professorin Maria Krauth, dass in beiden Studienarmen ein schlechterer Outcome erzielt wurde als in bisherigen Studien mit diesen Schemata. Der Diskrepanz könnte unter anderem das Studiendesign, die Dosierung, Patientenpopulation und Stratifizierung zugrunde liegen.