ASH Virtual 2020

IKEMA-Studie mit Isatuximab

Eine Interimsanalyse der Phase-III-IKEMA-Studie (Isatuximab/Carfilzomib/Dexamethason vs Carfilzomib/Dexamethason) bestätigte eine klinisch signifikante Verbesserung der Responsetiefe mit einer Rate an MRD-Negativität von 30% für Isa-Kd vs 13% für Kd, wobei das Erreichen von MRD-Negativität mit einem deutlich besseren PFS in beiden Therapiearmen assoziiert war.

Depth of Response and Response Kinetics of Isatuximab Plus Carfilzomib and Dexamethasone in Relapsed Multiple Myelom: Ikema Interim Analysis. Thomas Martin et al., ASH 2020, Abstract 414