A&P 01|2018

Herausgeber: MedMedia Verlag und Mediaservice GmbH

Editorial

  • 180 Jahre alt – trotzdem modern
    Liebe Leserin, lieber Leser,
    die Gesellschaft der Ärzte in Wien mit Sitz im wohlbekannten Billrothhaus feierte vor Kurzem ihr 180-jähriges Bestehen. Was das Thema Fortbildung betrifft, präsentiert sich die Gesellschaft aber durchaus modern und sehr aktiv: 200 Veranstaltungen pro Jahr ...Weiterlesen ...

DFP Inside

  • Ärzte nutzen Printmedien

    Jüngste Analysen im Medienbereich zeigen, dass Print allen Unkenrufen zum Trotz die stärkste und konstanteste Informations­quelle ist. Das gilt vor allem im Fachmedienbereich wie dem Medizinsegment und in der ärztlichen Fortbildung, bestätigt im Interview auch der Präsident der Österreichischen Ärztekammer ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Szekeres.

    Weiterlesen ...
  • Fortbildung zwischen Tradition und Innovation

    Anlässlich des 180-jährigen Bestehens der Gesellschaft der Ärzte in Wien sprach ARZT & PRAXIS mit dem Präsidenten ­Univ.-Prof. Dr. Walter Hruby über die vielfältigen Aktivitäten der Gesellschaft im Bereich der wissenschaftlichen und ärztlichen Fort- und Weiterbildung.

    Weiterlesen ...
  • Steuerrecht für Ärzte
    Sobald man als Arzt Einkünfte aus selbstständiger Tätigkeit bezieht – sei es in der eigenen Ordination oder als angestellter Arzt mit Sonderklassehonoraren, als Studienteilnehmer, mit Honoraren aus Vortragstätigkeit oder als Vertretungsarzt –, tritt man nach außen hin als selbstständiger Unternehmer ...Weiterlesen ...