Demenz: zeitgerechte Diagnose wichtig

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Stefanie Auer

Department für Klinische Neurowissenschaften und Präventionsmedizin, Leiterin des Zentrums für Demenzstudien, Donau-Universität Krems


neuro 04|2019

Herausgeber: Österreichische Gesellschaft für Neurologie, Prim. Univ.-Prof. Mag. Dr. Eugen Trinka, FRCP, Präsident der ÖGN
Publikationsdatum: 2019-12-17