Wann ist in der Ordination eine Registrierkasse erforderlich?

Foto:Shutterstock/Monika Wisniewska

 

Auch Ärzte sind von der Registrierkassenpflicht betroffen, wenn ihr Jahresumsatz und ihr Barumsatz eine bestimmte Grenze überschreiten. Steuerberaterin DI Karin Wagenbauer-Necas von der Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei NWT erklärt die Grundlagen sowie den Weg zum passenden Kassensystem.

Redaktion: Renate Haiden