„Die Ärzteschaft ist sehr verletzt“

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

Interview mit: Dr. Johannes Steinhart

VP der ÖÄK und Bundeskurienobmann der niedergelassenen Ärzte.


AutorIn: Dr. Hannelore Nöbauer

AEK 11|2016

Herausgeber: Ärztekrone VerlagsgesmbH
Publikationsdatum: 2016-06-03