Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der AHOP!

Die weiterhin anhaltende prekäre Situation von Pflegepersonen in Österreich zeigt, welch essenzieller Bestandteil Pflegende im Gesundheitswesen sind. Als Fachgesellschaft sind wir weiterhin bemüht, Ihre Anliegen aufzunehmen und in unterschiedlichen Gremien zu besprechen. Das nicht abnehmende Engagement von Pflegepersonen in der ehrenamtlichen Arbeit ist bewundernswert. Besonders erfreulich ist die Weiterentwicklung der AHOP-Arbeitsgruppen – ebenso wie der professionellen Fortbildungstage in den Bundesländern. Die EONS-Schulungen TITAN und TARGET waren besondere Highlights des letzten halben Jahres. In dieser Ausgabe lesen Sie Zusammenfassungen von Veranstaltungen, Berichte über Projekte in der Pflegepraxis und erhalten ein Update in einigen Wissensbereichen der onkologischen Pflege und Medizin. Besonders dankbar sind wir für zahlreiche Beiträge, die aus unseren AHOP-Veranstaltungen stammen. Es ist mir ein besonderes Anliegen, allen AHOP-Landeskontaktpersonen und AHOP-Arbeitsgruppenleiterinnen meine Hochachtung und Anerkennung auszusprechen. Der Erfolg der AHOP-Veranstaltungen ist auf euer Engagement zurückzuführen. Gleichermaßen bedanke ich mich bei allen bestehenden AHOP-Mitgliedern für ihr Vertrauen in unsere Gesellschaft und begrüße außerdem alle neuen Mitglieder herzlich in unserer Gruppe. Speziell in der letzten Zeit war und ist es nicht einfach, auf sich selbst und sein nahes Umfeld zu achten. Umso wichtiger erscheint es mir, uns gegenseitig zu unterstützen und uns in der Krisenzeit gegenseitig Halt zu geben. Die Erfolgsrezepte unserer Gesellschaft sind Zusammenhalt und Wertschätzung, die uns in unseren Vorhaben und Entwicklungsschritten zur Etablierung der professionellen onkologischen Pflege in Österreich vorantreiben. Mit der diesjährigen letzten Ausgabe der AHOP-News bedanke ich mich beim Redaktionsteam für die erfolgreiche Arbeit.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche, geruhsame und kraftschöpfende Weihnachtszeit und einen schwungvollen Start ins neue Jahr!

Ihr
Harald Titzer

AutorIn: Harald Titzer, BSc MSc

AHOP-Präsident
© Foto: Stefan Voitl


AHOP-News 02|2021

Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft hämatologischer und onkologischer Pflegepersonen in Österreich (AHOP)
Publikationsdatum: 2021-12-15