Highlights beim Multiplen Myelom

Dozent Wolfgang Willenbacher widmet sich in einem empfehlenswerten und mit Slides illustrierten Educational Video offenen Fragen, unmet needs, der Myelomtherapie: Ein Thema ist, wie man bei Patienten vorgeht, die viele der neuen Substanzen bereits hinter sich haben und sich in der 6., 7. Therapielinie befinden mit entsprechend schlechter Prognose. Eine Herausforderung ist die Therapie triple-exponierter, penta-refraktärer Patienten. Oder es stellt sich gleich zu Beginn des Krankheitsverlaufs bei Smoldering Myelomen die Frage, wen man behandeln soll?