ÖDG Intern

ÖDG Intern

Ein Sommer des Umbruchs

Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Clodi et al. 27.7.2022

Liebe Leserinnen und Leser! Beim Schreiben dieser Seite finden wir uns bereits mitten in einem äußerst ungewöhnlichen Sommer, der sowohl von weltpolitischen und klimatischen Extremen...

ÖDG Intern

Diabetesrisiko steigt durch COVID

26.4.2022

Eine wachsende Zahl von internationalen Studien zeigt, dass COVID-19 das Diabetesrisiko noch Monate nach der Infektion erhöhen kann. Die Österreichische Diabetes Gesellschaft (ÖDG)...

ÖDG Intern

Unterstützung für Geflüchtete mit chronischen Erkrankungen

Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Clodi et al. 14.4.2022

Die dramatischen Ereignisse in der Ukraine haben zu einer Vielzahl an flüchtenden Menschen geführt, die es bestmöglich zu unterstützen gilt. Dies ist im Besonderen für PatientInnen mit...

Pläne für die nächste Zukunft:

Telemedizin, Screening, Lebensstilmodifikation

Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Clodi et al. 28.2.2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen, positiv in die Zukunft zu blicken und die Erkenntnisse der letzten Jahre als Chancen für Änderungen zu sehen steht in unserem Fokus. Seit dem Frühjahr 2020 wurde uns eindrucksvoll vor Augen geführt, welche enormen Möglichkeiten und Gefahren die Digitalisierung unseres Alltages in sich birgt. In Zeiten von Distance Learning und virtuellen Veranstaltungen gilt es, besonders...

ÖDG Intern

Lebensstil-Modifikation braucht Risikobewusstsein

28.2.2022

Das neue Vorstandsteam der Österreichischen Diabetes Gesellschaft setzt in seiner Aufklärungsarbeit einen starken Fokus auf die Prävention und Früherkennung von Typ-2-Diabetes, der...

ÖDG Intern

Preise der Österreichischen Diabetes Gesellschaft 2021

28.2.2022

Die ÖDG-Jahrestagung 2021 fand für die meisten TeilnehmerInnen virtuell über Live-Stream und für aktive TeilnehmerInnen – Vortragende sowie PreisträgerInnen – im Congress Salzburg...

ÖDG Intern

Dunkelziffer reduzieren, früh therapieren

Susanne Kaser et al. 16.11.2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Versorgung der Patienten mit Diabetes hat sich in den letzten Jahren zweifellos eindrucksvoll verbessert, dies betrifft sowohl Menschen mit Typ-1- als auch Typ-2-Diabetes. Neue Medikamente und Technologien stehen zur Verfügung, kardiovaskuläre Risikofaktoren können besser und effizienter behandelt werden, und pleiotrope Wirkungen von neuen Wirkstoffen tragen zur Reduktion von...

Kachel_HbA1c_DF
ÖDG Intern

HbA1c-Screening wird von ÖGK bezahlt

16.11.2021

Meilenstein für die Diabetes-Vorsorge und -Früherkennung Zentrale und langjährige Forderung der ÖDG erfüllt: Die Bestimmung des HbA1c wird von der ÖGK österreichweit im...

 

Offizielles Medium der