EULAR 2014: Neues zur Polyarthritis

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Dr. Rusmir Husic

Klinische Abteilung für Rheumatologie und Immunologie, Universitätsklinik für Innere Medizin, Medizinische ­Universität Graz


1 Smolen J.S. et al., Ann Rheum Dis 2014 Mar; 73 (3): 492–509. doi: 10.1136/annrheumdis-2013-204573. Epub 2013 Oct 25

2 Emery et al., Ann Rheum Dis 2014. doi: 10.1136/annrheumdis-2013-203993

3 Harrold et al., Ann Rheum Dis 2014 Jan 29. doi: 10.1136/annrheumdis-2013-203936

4 Yun H. et al., Ann Rheum Dis 2014 Mar 7. doi: 10.1136/annrheumdis-2013-204011

5 Lampropoulos et al., EULAR 2014, SAT0128

6 Kosevoi et al., EULAR 2014, THU0411

7 Tanaka et al., Ann Rheum Dis 2013

8 Smolen et al., Lancet 2014

9 Naredo et al., EULAR 2014, THU0250

10 Hørslev-Petersen, Ann Rheum Dis 2014

11 Burmester et al., Ann Rheum Dis 2014

12 Schiff et al., Ann Rheum Dis 2014

13 Pouw et al., Ann Rheum Dis 2013

14 Gainaru et al., EULAR 2014, THU0186

15 Narayanan, EULAR 2014, SAT0094

16 Yi et al., BioDrugs 2012

17 Yoo et al., Ann Rheum Dis 2013

18 Goncalves et al., EULAR 2014, SP0026

19 Esplugues Mota, EULAR 2014, SP0027


FdR 02|2014

Herausgeber: o. Univ.-Prof. Dr. Josef Smolen, Klinische Abteilung für Rheumatologie, Universitätsklinik für Innere Medizin III, Medizinische Universität Wien
Publikationsdatum: 2014-07-25