Rubrik: Guidelines

  • EULAR-Empfehlungen: Management der rheumatoiden Arthritis

    Die EULAR-Empfehlungen für die Behandlung der rheumatoiden Arthritis haben mit den Updates 2019 eine weitere Konsolidierung und Erweiterung erfahren.

    Viele der früheren Empfehlungen wurden durch die neue Datenlage bestätigt und bestärkt.

    Die JAK-Inhibitoren wurden den bDMARDs gleichgestellt.

    Weiterlesen ...
  • Aktualisierte EULAR-Guidelines SLE

    Die Überarbeitung der EULAR-Empfehlungen zum Management des SLE beinhaltet viele wichtige Neuerungen, die die Versorgung von Lupus-Patienten optimieren sollen.

    Dies bezieht sich sowohl auf generelle Grundprinzipien der Versorgung sowie konkrete Therapieempfehlungen.

    Die Remission ist das allgemeine Ziel der Behandlung.

    Hierzu sollten alle Patienten bei Abwesenheit von Kontraindikationen Antimalariamittel erhalten. Mit dem Einbezug von Biologika haben außerdem ganz neue Substanzklassen Einzug in die Empfehlungen gefunden.

    Weiterlesen ...