Beeinflusst der HDL-Cholesterin-Spiegel kausal die Nierenfunktion? − Ein genetischer Ansatz

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Stefan Coassin, PhD

Sektion für Genetische Epidemiologie, Department für Medizinische Genetik, Molekulare und ­Klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Innsbruck

Foto: www.HANSI.it


Neph 04|2017

Herausgeber: Österreichische Gesellschaft für Nephrologie, Prim. Prof. Dr. Karl Lhotta, Abteilung für Nephrologie und Dialyse, Akademisches Lehrkrankenhaus Feldkirch
Publikationsdatum: 2017-11-23