Endothelin-Antagonisten bei diabetischer Nephropathie

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Univ.-Doz. Dr. René R. Wenzel

Primarius der Abteilung für Innere Medizin, Allgemeines öffentliches Krankenhaus Zell am See, Akademisches Lehrkrankenhaus der Paracelsus Universitätsklinik Salzburg; Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Hypertensiologie, Clinical Hypertension Specialist der European Society of Hypertension (ESH)


Neph 01|2014

Herausgeber: Österreichische Gesellschaft für Nephrologie
Publikationsdatum: 2014-04-25