Luftverschmutzung und zerebrovaskuläre Erkrankungen

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Ass.-Prof. Dr. Karl Matz

Zentrum für vaskuläre Prävention
Donau-Universität Krems


neuro 03|2021

Herausgeber: Österreichische Gesellschaft für Neurologie, Univ.-Prof. Dr. Thomas Berger, MSc, Präsident der ÖGN
Publikationsdatum: 2021-10-19