Gendefekt verkürzt Überleben und sollte gezielt behandelt werden

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Ruth Ladenstein, MBA, cPM

Group Leader Studies & Statistics for Integrated Research and Projects (S2IRP), St. Anna Kinderkrebsforschung; St Anna Kinderspital; Abteilung für Kinder und Jugendheilkunde, Medizinische Universität Wien
© Harald Eisenberger


AutorIn: Dr. Ulrike Pötschger

Senior Statistician, Studies & Statistics for Integrated Research and Projects (S2IRP)
St. Anna Kinderkrebsforschung
© Ian Ehm


AutorIn: Dr. Marie Bernkopf

Senior Staff Scientist, Tumor Biology Group
St. Anna Kinderkrebsforschung
© Gilbert Novy


AutorIn: Dr. Sabine Taschner-Mandl

Principal Investigator, Tumor Biology Group
St. Anna Kinderkrebsforschung
© Ian Ehm


SO 05|2021

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Matthias Preusser, Univ.-Prof. Dr. Markus Raderer
Publikationsdatum: 2021-10-06