„They tried to make me go to rehab …“ … Amy Winehouse, Rehab

… und immer mehr onkologische Patienten sagen im Gegensatz zu Amy Winehouse „Ja“ zum Angebot zumindest einer spezifischen onkologischen Rehabilitation, respektive fragen von sich aus aktiv danach. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der spezialisierten Zentren zeigt hierbei nicht nur objektiv messbar eine deutliche Verbesserung in sowohl körperlichen, aber auch psychosozialen Belangen der Patienten, sondern auch das subjektive Feedback ist fast ausschließlich positiv.

Trotz der Erschwernisse durch die SARS-COV2-Pandemie läuft das Angebot betreffend Onkologische Rehabilitation in Österreich weiter, und das vorliegende Themenheft von SPECTRUM Onkologie soll die Möglichkeiten und verschiedenen Aspekte der Rehabilitation für onkologische Patienten fast aller Erkrankungsstadien erneut in Erinnerung rufen.


„Schauen Sie sich das an …“

AutorIn: Ao. Univ.-Prof. Dr. Markus Raderer

Managing Editor


SO 05|2020

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Matthias Preusser, Univ.-Prof. Dr. Markus Raderer
Publikationsdatum: 2020-09-24