Focus

Focus

Vorwort

Prim. Dr. Thomas Alber, FEBU 16.7.2024

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Es ist mir eine besondere Freude, Sie zur neuen Ausgabe von SPECTRUM Urologie willkommen zu heißen. Die moderne Medizin steht heute mehr denn je vor großen Herausforderungen. Der Personal- und Ressourcenmangel ist ein allgegenwärtiges Problem, das vor allem auch in der Urologie als besonders stark wachsende Fachrichtung evident ist. Durch den demografischen Wandel und die...

Focus

Urologische Operationen in Analgosedierung

Dr. Robin Zeder et al. 16.7.2024

Personalmangel sowie ein alterndes Patientenkollektiv erfordern neue Ansätze in der Patientenversorgung. Voraussetzungen für einen erfolgreichen Eingriff in Sedoanalgesie sind eine...

Focus

Den Wandel miteinander schaffen!

Univ.-Prof. Ing. Dr. Gerhard Stark 16.7.2024

Standort- und abteilungsübergreifende Kooperationen: 2023 konnten in der Steiermark zusätzliche 800 Patient:innen mit urologischen Eingriffen versorgt werden. Nichtplanbare Leistungen von...

Focus

Helfende Hände – warum?

OÄ Dr.in Jutta Lipp-Sölkner 16.7.2024

Bei „helfende Hände“: gewinnt man durch interdisziplinäres Arbeiten früh Einblicke in den gesamten Gesundheitsbereich erfolgt Kommunikation auf Augenhöhe. Gute Zusammenarbeit und...

Focus

Konzept für ein ambulantes Operationszentrum für urologische Erkrankungen

Priv.-Doz. DDr. Mehmet Özsoy, FEBU 16.7.2024

Lange Wartezeiten für Operationen, vor allem in der Urologie, werden durch demografische Veränderungen und einen wachsenden Mangel an Fachkräften sowie durch die COVID-19-Pandemie weiter...

Focus

Ambulante Leistungserbringung – Trends in der Urologie

Dr. Nikolaus Blümel-Sternat et al. 16.7.2024

Insgesamt zeigt sich in der Urologie ein eindeutiger Trend in Richtung einer tagesklinischen bzw. ambulanten Leistungserbringung. Der medizinische Fortschritt, neue, schonendere Methoden...

Vorwort

Künstliche Intelligenz in der Urologie

Priv.-Doz. Dr. med. Severin Rodler 21.3.2024

Künstliche Intelligenz (KI) ist keine Randerscheinung mehr, sondern beeinflusst heute alle Bereiche unseres Lebens. Lange war uns diese Entwicklung nicht bewusst und lief unbemerkt ab. KI...

Focus: Künstliche Intelligenz in der Urologie

Künstliche Intelligenz in der Urochirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. Karl-Friedrich Kowalewski, MSc, FEBU 21.3.2024

Die Anwendung künstlicher Intelligenz (KI) im operativ-chirurgischen Bereich hinkt anderen Anwendungsgebieten hinterher. Jede Komponente im modernen Operationssaal muss als Sensor...

Focus: Künstliche Intelligenz in der Urologie

Zukunft der urologischen Pathologie

Priv.-Doz. Dr. med. Markus Eckstein 21.3.2024

Künstliche-Intelligenz-Algorithmen: gewinnen zunehmend in der Beschleunigung der pathologischen Routinediagnostik urologischer Tumoren an Bedeutung. könnten in Zukunft den zunehmenden...

Focus: Künstliche Intelligenz in der Urologie

KI im urologischen Alltag

Lea Lütje, MSc et al. 21.3.2024

Der Begriff künstliche Intelligenz (KI) beschreibt im Allgemeinen die Lehre der Algorithmen, die Maschinen (z. B. Computer) befähigt, kognitive Funktionen wie zum Beispiel Denken,...

Focus: Künstliche Intelligenz in der Urologie

Künstliche Intelligenz in der Uroradiologie

Priv.-Doz. Dr. med. Benedikt Feuerecker, MBA 21.3.2024

Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) lassen sich eine Vielzahl an radiologischen Bildgebungsdaten innerhalb kurzer Zeit strukturiert analysieren und zusätzliche Informationen...

 

Offizielles Organ des

SPECTRUM Urologie ist ein österreichisches Fachmedium für Urologinnen und Urologen.

DFP-Fortbildung: Urologie