Editorial

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es war uns eine Freude, viele von Ihnen beim 23. Kardiologie-Kongress Innsbruck begrüßen zu dürfen! Die Pandemie hat uns dieses Jahr vor neue Herausforderungen gestellt. Erstmals fand der Kongress in diesem Jahr rein virtuell statt.

Wir haben ein attraktives und vielseitiges Programm gestaltet, welches neben aktuellen Entwicklungen in den Bereichen der Kardiologie und Angiologie zahlreiche neue Formate beinhaltete. So berichteten erstmals die „Cardiologists of Tomorrow“ über spannende Probleme ihres noch jungen Klinikalltags. Mit den kardiologischen „Quicktakes“ standen Experten vor der Herausforderung, komplexe Themen auf den Punkt zu bringen. In einer hochaktuellen COVID-19-Sitzung spannten wir den Bogen von der Akutsituation in der Notaufnahme hin zur Wissenschaft und boten Ihnen aus erster Hand faszinierende Einblicke in die innovative Impfstoff- und Therapieentwicklung unter österreichischer Beteiligung.

In der vorliegenden Sonderausgabe von UNIVERSUM INNERE MEDIZIN finden Sie zahlreiche spannende Beiträge des Kongresses zum Nachlesen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Lektüre!

Mit herzlichen Grüßen,
Ihr

AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Axel Bauer, Priv.-Doz. Dr. Christoph Brenner, Univ.-Prof. Dr. Bernhard Metzler

UIM 03|2021 Themenheft Kardiologie

Herausgeber: o. Univ.-Prof. Dr. Günter J. Krejs
Publikationsdatum: 2021-04-26