25 Jahre AHOP – eine positive Bilanz

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Zwei Fachgesellschaften, ein Jubiläum: Bei der diesjährigen gemeinsamen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (OeGHO) und der Arbeitsgemeinschaft hämatologischer und onkologischer Pflegepersonen in Österreich (AHOP) wird das 50-jährige respektive 25-jährige Bestandsjubiläum dieser beiden Fachgesellschaften gefeiert. Die AHOP zählt zu den größten Fachgesellschaften für Pflege in Österreich und ist eine fest etablierte Institution. Interessierte Pflegepersonen aus ganz Österreich sind herzlich eingeladen sich aktiv zu beteiligen und mitzugestalten – sei es im erst kürzlich etablierten Netzwerk der Young Cancer Nurses, in der 2020 gegründeten AHOP-REHA-Arbeitsgruppe für onkologische Pflege oder in der bereits langjährig etablierten Arbeitsgruppe KMT. Ein besonderes Highlight der Pflegetagung ist die Verleihung des Bernhard-Glawogger-Förderpreises, mit dem die AHOP gezielt Mitglieder unterstützen möchte. Wie jedes Jahr wird auch heuer wieder je ein Projekt aus den Einreichkategorien „Praxisprojekt“, „Abschlussarbeiten Fort- und Weiterbildung“ und „wissenschaftliche Arbeiten“ prämiert.

Weitere Informationen zur Tagung