“Risiken werden durch vaskuläre Benefits mehr als ausgewogen”

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

Interview mit: Prof. John Betteridge, PhD, MD

University College Hospital em. Professor of Endocrinology and Metabolism, University College London


DF 04|2011

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Guntram Schernthaner, Österreichische Diabetes Gesellschaft
Publikationsdatum: 2011-10-07