Neu gegründete Österreichische Gesellschaft zur Förderung der Sexualmedizin und der Sexuellen Gesundheit (ÖGFSSG)

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

Foto: Medizinische Universität Wien/Felicitas Matern
AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Michaela Bayerle-Eder

Fellow of the European Committee of Sexual Medicine; Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel, Universitätsklinik für Innere Medizin III, AKH/Medizinische Universität Wien


AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Christian Dadak

Leiter des Zentrums für ­Lehre und Internationale­ ­Postgraduelle Fort­bildung in der Frauenheilkunde, Koordination der Lehre, Universitätsklinik für Frauenheil­kunde, AKH/Medizinische Universität Wien


GA 01|2015

Herausgeber: em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter, Universitätsklinik für Frauenheilkunde, Wien
Publikationsdatum: 2015-02-19