Editorial

Editorial

Die besten Unis und MedUnis

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 7.12.2023

Beim diesjährigen globalen Universitäten-Ranking erhielt die „Hauptuni“ Wien als einzige österreichische Universität einen Platz unter den besten 150. Im spezifischen...

Editorial

Was ist eine DiGA?

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 13.11.2023

Die zertifizierten Gesundheitsapps sind zeitgemäße Therapiebegleiter und werden in Deutschland von der Krankenkassa erstattet.

Editorial

Spannungsfeld Spital

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 1.9.2023

Mitarbeiterbefragungen sind ein hilfreiches Tool zur Erhebung von Bedürfnissen und Defiziten und können ein erster Schritt auf dem Weg zur Problemlösung sein.

Editorial

Fortpflanzungsmedizingesetz

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 16.6.2023

Ein Überblick über die relevantesten Änderungen des Forpflanungsmedizingesetztes seit 1992.

Editorial

Was bringt die Co-Testung?

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 14.4.2023

Eine kürzlich publizierte Studie untersuchte die zytologischen Ergebnisse nach Co-Testung (inkl. HPV-Status) vs. konventioneller Zytologie.

Editorial

Adipositas in der Frauenheilkunde

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 21.2.2023

Im Kontext der Adipositas sind wir mit einer Vielzahl medizinischer, aber auch psychologischer und ökonomischer Problemstellungen konfrontiert.

Editorial

Real World Data (RWD) und Real Word Evidence (RWE)

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 5.12.2022

Die Digitalisierung nimmt auch in der Weiterentwicklung des Gesundheitswesens eine Schlüsselrolle ein, sie ist der zentrale Driver für Innovation, so u. a. durch Datennutzung in Forschung...

Ein weiter Weg

Vom Nürnberger Kodex zu Ethikkommissionen

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 16.9.2022

Der im Jahr 1947 vom Ersten Amerikanischen Militärgerichtshof formulierte Nürnberger Kodex1 über zulässige medizinische Versuche war ein Dokument des Humanismus und...

Neue Publikationskultur

Preprints, Postprints und Open Access

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 1.7.2022

Die Coronapandemie hat die „Publikationskultur“ nachhaltig beeinflusst: Vorrangiges Ziel ist es aktuell, wissenschaftliche Studien (vor allem Wissen aus dem Labor) möglichst zeitnah zu...

Editorial

Die Ausgaben für onkologische Erkrankungen

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 22.4.2022

Krebserkrankungen stellen nicht zuletzt auch für das Gesundheitssystem eine erhebliche Belastung dar. In diesem Kontext ist allerdings festzuhalten, dass trotz Zahlen zur Epidemiologie von...

Eine komplizierte Beziehung

Österreich und die Wissenschaft

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 22.2.2022

Seit 2007 werden im Auftrag des Europäischen Parlaments Eurobarometer-Umfragen durchgeführt, um die ­Meinung der Öffentlichkeit zu einer Vielzahl von Themen zu erkunden, so u. a. auch zu Wissenschaft und Technologie; in diesem Kontext schneidet Österreich im internationalen Vergleich traditionell besonders schlecht ab.

 

in Kooperation mit