Pro & Contra: Soll man ein Glioblastomrezidiv (aggressiv) behandeln?

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Prim. Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Stefan Oberndorfer

Abteilung für Neurologie, Universitätsklinikum St. Pölten, KLPU – Karl Landsteiner Institut für Neurologie und Neuropsychologie


AutorIn: Prof. Dr. med. Stefan Lorenzl (Univ.-Prof. für Palliative Care, PMU Salzburg), (Dipl. Pall. Med., Universität Cardiff)

Chefarzt Neurologische Klinik, Agatharied, Stiftungsprofessur für Palliative Care, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Salzburg, Research Associate Ludwig-Maximilians-Universität, München


neuro Supplementum 02|2016

Herausgeber: Österreichische Gesellschaft für Neurologie
Publikationsdatum: 2016-05-23