4. Symposium SPECTRUM Dermatologie kompakt

Bereits zum vierten Mal fand das Symposium SPECTRUM Dermatologie ­kompakt Anfang März 2018 in den bewährten Räumlichkeiten des Parkhotels Schönbrunn statt. Knapp 260 Dermatologen und dermatologisch interessierte Allgemeinmediziner nutzten die attraktive Möglichkeit zur Fortbildung: Aktuelle Studien und Entwicklungen in der Dermatologie wurden präsentiert und diskutiert, Produktneuheiten vorgestellt und es gab ausreichend Gelegenheit zur Vernetzung mit Kollegen.

Weiter Themenbogen

Den beiden Organisatoren, Univ.-Prof. Dr. Rainer Kunstfeld und Univ.-Prof. Hubert Pehamberger, gelang es auch heuer wieder, ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm zusammenzustellen. Zahlreiche hochkarätige Vortragende aus Österreich, Deutschland und der Schweiz konnten für die Veranstaltung gewonnen werden. In ihren Vorträgen beleuchteten die Experten die unterschiedlichsten Bereiche der Dermatologie: Der Themenbogen spannte sich von der Immunologie und Allergologie über ­Infektionen und Dermato-Onkologie bis hin zur Chirurgie und Ästhetik. Über die reine Fachmedizin hinausgehende Vorträge widmeten sich u.a. juristischen Fallstricken in der Dermatologie sowie der digitalisierten Zukunft des Fachs.

Ergänzt wurde das Programm durch mehrere Industriesymposien, die sich durch hohe Aktualität, Vielschichtigkeit und spannende nationale und internationale Vortragende auszeichneten.
Ein Besuch der Industrieausstellung lohnte sich ebenfalls: Hier präsentierten nicht nur sämtliche großen Namen, sondern auch kleinere Unternehmen ihre Innovationen und Produktneuheiten.

Educational Dinner

Für all jene, die nach einem langen Tag voller Wissenschaft und Vorträge noch Energie hatten, gab es heuer erstmals ein sogenanntes „Educational Dinner“. Im Hotelrestaurant „Maria Theresia“ wurden zwischen den einzelnen Gängen des Abendessens zwei hochkarätige wissenschaftliche Vorträge „serviert“.
Das neue Format kam bei den Teilnehmern gut an, bot es doch neben dem Fortbildungs­aspekt auch die Gelegenheit zum Austausch und Networking mit den Kollegen in gemütlicher Atmosphäre.

Ausgezeichnetes Feedback

Das Symposium SPECTRUM Dermatologie­ kompakt hat sich über die Jahre zu einem echten Fixpunkt im dermatologischen Veranstaltungskalender entwickelt – sowohl für die Teilnehmer als auch für die Vortragenden und Aussteller.

Das Feedback zur diesjährigen Veranstaltung war äußerst positiv: 64 % der Teilnehmer hatten einen „sehr guten“ Gesamteindruck der Veranstaltung, 62 % würden eine Teilnahme am Kongress „definitiv­ weiterempfehlen“ (Abb.).

 

Der Termin für 2019 ist bereits für den 22. und 23. März fixiert. 

AutorIn: Dr. Eva Maria Riedmann

PA 02|2018

Herausgeber: Mag. Wolfgang Maierhofer
Publikationsdatum: 2018-07-27