Typ-2-Diabetes und Prostatakarzinom

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Dr. med. Stefan Zoltán Lutz

Abteilung Innere Medizin IV, Institut für Endokrinologie und Diabetologie, Angiologie, Nephrologie und Klinische Chemie, Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen Institut für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen des Helmholtz-Zentrum München an der Universität Tübingen, Tübingen Deutsches Zentrum für Diabetesforschung (DZD e. V.)


AutorIn: Priv.-Doz. Dr. med. Martin Heni

Abteilung Innere Medizin IV, Institut für Endokrinologie und Diabetologie, Angiologie, Nephrologie und Klinische Chemie, Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen Institut für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen des Helmholtz-Zentrum München an der Universität Tübingen, Tübingen Deutsches Zentrum für Diabetesforschung (DZD e. V.)


SO 08|2017

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Christoph Zielinski, Univ.-Prof. Dr. Markus Raderer
Publikationsdatum: 2017-12-22