Antidementiva zur Behandlung der nichtkognitiven Symptomatik

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

Interview mit: Priv.-Doz. Dr. Michael Rainer

SMZ Ost, Wien


Kommentar von: Prim. Priv.-Doz. Dr. Andreas Erfurt

Otto-Wagner-Spital


AutorIn: Maria Uhl

SP 04|2015

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek
Publikationsdatum: 2015-12-30